Fulda: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kirchen in Hanau geöffnet „Wollen jetzt nah bei den Menschen sein“

Die Bischöfe der beiden großen Kirchen, in deren Gebiet Hanau liegt, sind entsetzt über die Bluttat. Der hessische Ausländerbeirat beklagt eine „Diskriminierungskultur“ im Land. Mehr

20.02.2020, 14:40 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Fulda

1 2 3 ... 17 ... 35  
   
Sortieren nach

Sexueller Missbrauch Nicht vor einem weltlichen Gericht

Staatsanwälte haben die Missbrauchsfälle durch katholische Kleriker geprüft. Das Ergebnis der Aufklärung ist jedoch ernüchternd. Den die Zeit spielt den Tätern in die Hände. Mehr Von Helmut Schwan

12.02.2020, 15:01 Uhr | Rhein-Main

Prozessauftakt in Hessen Mann soll Frau bei Streit in erwürgt haben

Ein Mann soll in Osthessen seine Ehefrau erwürgt haben. Dafür muss er sich wegen Totschlags vor Gericht verantworten. Der Prozess findet unter strengen Sicherheitsauflagen statt. Mehr

04.02.2020, 13:51 Uhr | Rhein-Main

Biogeschäft wächst Tegut-Märkte steigern Umsatz

Die Supermarktkette Tegut konnte im Jahr 2019 ein Wachstum von 3,3 Prozent verzeichnen. Vor allem Bio-Lebensmittel seien bei Kunden beliebt. Mehr

15.01.2020, 11:54 Uhr | Rhein-Main

Kameras gegen Straftaten Mehr Videoüberwachung in Hessen

In mehreren hessischen Städten hängen Kameras, die Plätze oder Brennpunkte überwachen sollen. 2020 kommen neue Anlagen hinzu. Die Behörden sehen Vorteile für Prävention und Sicherheitsgefühl. Es gibt aber auch kritische Töne. Mehr

22.12.2019, 09:33 Uhr | Rhein-Main

Mordprozess Gericht verhandelt tödliche Messerstiche auf Ehefrau

Ein Mann soll seine Frau mit mehreren Messerstichen getötet haben. Der Angeklagte soll dabei die Arg- und Wehrlosigkeit seines Opfers ausgenutzt haben. Mehr

10.12.2019, 16:48 Uhr | Rhein-Main

Mülltrennung Weniger Plastik, mehr Kreislauf

Nicht nur junge Start-ups, auch Handel und Industrie suchen nach umweltfreundlichen Lösungen. Doch die beste Verpackung nützt nichts, wenn Verbraucher ihren Müll am Ende falsch sortieren. Mehr Von Petra Kirchhoff

18.11.2019, 10:29 Uhr | Rhein-Main

Pfarrgemeinderat Wenig Interesse an der eigenen Kirche

Schon 2015 war die Beteiligung an den Pfarrgemeinderatswahlen in den Bistümern Limburg, Mainz und Fulda niedrig. Doch jetzt sind die Zahlen noch einmal gesunken. Mehr Von Tobias Rösmann

11.11.2019, 12:11 Uhr | Rhein-Main

Landesfest 2021 Hessentag in Fulda soll „foll hessisch“ werden

Noch ist es etwas hin bis zum Hessentag in Fulda. Aber ein ganz und gar kreatives Motto gibt es schon. Zudem erwartet der Rathauschef „nachhaltige Impulse für die Stadtentwicklung“. Mehr

06.11.2019, 12:40 Uhr | Rhein-Main

Tiere nicht eingezäunt Mehrere Schafe in Osthessen von Wolf gerissen

Abermals sind in Osthessen mehrere Schafe einem Wolf zum Opfer gefallen. Das zeigt ein Gentest. Die Tiere waren nicht durch einen Zaun geschützt. Hessens Wolfsbeauftragte hat dazu eine klare Meinung. Mehr

31.10.2019, 15:02 Uhr | Rhein-Main

Karton für Hackfleisch Korrekt verpackt

Bio und Nachhaltigkeit spielen für die Tegut-Kette seit vielen Jahren eine große Rolle. Nun wartet der Fuldaer Lebensmittelanbieter mit einem Karton für Hackfleisch auf. Doch ein bisschen Plastik bleibt im Spiel. Mehr Von Petra Kirchhoff

29.10.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Lastwagen umgestürzt Nach Unfall: A7 zeitweise beidseitig gesperrt

Ein Lastwagen kippt frühmorgens auf der A7 um. Der Fahrer verletzt sich leicht. Die Strecke wird in beide Richtungen vollgesperrt, es kommt zu Verkehrsbehinderungen. Mehr

17.10.2019, 09:26 Uhr | Rhein-Main

Sperrung aufgehoben Wieder Weltkriegsbomben-Fund in Hanau

In Hanau ist zum dritten Mal in diesem Jahr eine Weltkriegsbombe gefunden worden. Am Abend wurde sie erfolgreich gesprengt und die Sperrungen aufgehoben. Mehr

10.10.2019, 22:30 Uhr | Rhein-Main

Nicht auf später warten Bischofskonferenz verlangt mehr Klimaschutz

In Fulda haben katholische Bischöfe zum gemeinsamen Kampf gegen den Klimawandel aufgerufen. Auch das eigene Handeln soll überprüft werden – mit einem Nachhaltigkeitsbericht der Diözesen. Mehr

25.09.2019, 16:10 Uhr | Rhein-Main

Horrorferien in Deutschland Die apoplektischen Reiter

Ist Dark Tourism die Alternative zum Overtourism? Auf „Born to be dead“-Motorradtour durch das Weserbergland. Mehr Von Oliver Maria Schmitt

17.09.2019, 09:20 Uhr | Reise

Nach Bahnsteig-Unfall Angeklagte weisen Schuld von sich

Drei der vier Angeklagten im Prozess um den tödlichen Glatteis-Unfall haben die Vorwürfe abgestritten. Sie sollen versäumt haben, dass der winterlich glatte Bahnsteig in Neuhof im Kreis Fulda ausreichend geräumt wurde. Mehr

30.08.2019, 16:41 Uhr | Rhein-Main

Todesursache offen Wasserleichen aus Bensheimer See und der Fulda identifiziert

Die Polizei hat beide Wasserleichen aus der Fulda nahe Niestetal und aus einem See im südhessischen Bensheim identifiziert. In beiden Fällen liegen bislang keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Mehr

28.08.2019, 11:47 Uhr | Rhein-Main

Kriminalpolizei ermittelt Angler entdeckt Wasserleiche in der Fulda

Ein Angler hat bei Niestetal im Kreis Kassel eine Wasserleiche in der Fulda gefunden. Laut Polizei handelt es sich um einen Mann mittleren Alters. Die Todesursache ist noch unklar. Mehr

27.08.2019, 16:27 Uhr | Rhein-Main

Schwedens Königspaar in Fulda Carl Gustafs Griff zum Mobiltelefon lässt aufmerken

Hohe Gäste in Osthessen: Königin Silvia und König Carl Gustaf von Schweden haben Fulda besucht und das Stadtschloss besichtigt. Der Griff des Monarchen zum Handy sorgte dabei für Aufsehen. Mehr

21.08.2019, 13:45 Uhr | Rhein-Main

Fulda Heiliger Bonifatius als Ampelmännchen

Ein Heiliger weist Passanten in Fulda den Weg über die Straße: Die Bischofsstadt hat Ampelmännchen in Gestalt des heiligen Bonifatius montiert. Mehr Von Tobias Rösmann

13.08.2019, 14:23 Uhr | Rhein-Main

Osthessen Frau erliegt nach Attacke bei Ehestreit ihren Verletzungen

Ein Mann würgt seine Ehefrau bei einem Streit bis zur Bewusstlosigkeit. Sie stirbt schließlich an ihren Verletzungen. Die Polizei ermittelt gegen den Mann wegen Totschlags. Mehr

12.08.2019, 15:10 Uhr | Rhein-Main

Prozess um tödlichen Unfall Glatteis an Gleis 1

Mehr als neun Jahre nach dem Tod einer Sechszehnjährigen, die an einem Bahnsteig auf Glatteis ausgerutscht war und danach tödlich von einem Zug erfasst wurde, ist der Prozess gegen vier Angeklagte nun vor dem Landgericht Fulda eröffnet worden. Mehr Von Julian Staib

06.08.2019, 19:04 Uhr | Gesellschaft

Unfall an vereistem Bahnsteig Prozess nach Tod von Mädchen

Ein Mädchen rutscht an einem eisigen Bahnsteig in Osthessen aus und stürzt auf die Gleise. Sie wird von einem Zug überrollt und stirbt. Das Landgericht Fulda muss nun die Schuldfrage klären – mehr als neun Jahre nach dem Unglück. Mehr

06.08.2019, 11:23 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Meisterschaft Grillkönig gesucht!

Bei den 24. deutschen Grillmeisterschaften in Fulda wurde nicht nur schnöde gegrillt, es wurde mehr oder weniger gezaubert. Es gab verschiedene Kategorien: Von saftigen Burgern, über Steaks bis hin zu Kebab. Dabei galt: Das Auge isst immer mit. Mehr

05.08.2019, 19:31 Uhr | Gesellschaft

Millarden Euro Umsatz Das Tattoo ist ein Massenphänomen geworden

Die Bevölkerung ist durchtätowiert, vom Rocker-Image der Vergangenheit ist wenig übrig. Die Tattoostudios können den Ansturm jedoch kaum bewältigen: Die Wartezeiten sind lang und Tattoos werden teurer. Mehr Von Sebastian Balzter

04.08.2019, 08:43 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 17 ... 35  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z