Frankfurter Zoo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Frankfurter Zoo wird umgebaut Der hohe Preis der Natur

Zu lange ließ der Umbau des Frankfurter Zoos auf sich warten. Nun soll ein großes Bauprojekt für Besserung sorgen – doch das wird nicht billig. Mehr

24.09.2019, 17:21 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Frankfurter Zoo

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Entwicklungskonzept Frankfurter Zoo soll bis 2030 einmaliges Modell werden

Der Zoo in Frankfurt hat ein neues Entwicklungskonzept vorgestellt. So sollen zum Beispiel große Hallen marode Gebäude ersetzen. Besondere Priorität hat allerdings der Naturschutz. Mehr Von Eva-Maria Magel

24.09.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Löwenmädchen „Mira“ eingeschläfert

Vor rund 15 Monaten begeisterten drei Löwenbabys den Frankfurter Zoo. Doch nun musste die junge „Mira“ wegen einer Erkrankung eingeschläfert werden. Mehr

31.07.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo „Tiere sind für uns kein Eigentum“

Jedes Jahr verschickt der Frankfurter Zoo Hunderte seiner Bewohner in andere Tierparks. Manche werden verschenkt, andere sind Dauerleihgaben. Mehr Von Jakob Krembzow

14.07.2019, 17:09 Uhr | Rhein-Main

Zoos in Hessen Steigende Temperaturen lassen Tiere kalt

Die Hitze hat Deutschland fest im Griff. Allerdings machen die steigenden Temperaturen den Zoo-Tieren in Hessen offenbar nichts aus. Für ausreichend Kühlung ist gesorgt. Mehr

26.06.2019, 10:19 Uhr | Rhein-Main

Tiertausch zwischen Zoos Wo es einen so alles hin verschlägt

Jedes Jahr verschickt der Frankfurter Zoo Hunderte Tiere in andere Tierparks. Die meisten sollen dort für Nachwuchs sorgen. Doch nicht jedes Tier wird von seinen Artgenossen gut aufgenommen. Mehr Von Jakob Krembzow

06.05.2019, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Besuchermagnet im Zoo Ein Jahr Frankfurter Löwen-Drillinge

Tapsig und knuffig - das war einmal. Die Löwen-Drillinge des Frankfurter Zoos, die nun ein Jahr alt werden, sind ordentlich gewachsen. Ein Besuchermagnet ist das verspielte Trio weiterhin. Mehr

05.04.2019, 12:37 Uhr | Rhein-Main

Gequälter Bonobo Endlich Liebe statt Hiebe

Der viele Jahre im Frankfurter Zoo beheimatete Bonobo Bili wird nach und nach von seiner neuen Affengruppe im „Grünen Zoo“ in Wuppertal akzeptiert. Von einem Happy End soll dennoch nicht gesprochen werden. Mehr Von Jakob Krembzow

02.03.2019, 14:04 Uhr | Rhein-Main

Vergrößerung des Areals Römerpolitiker gegen Verlagerung des Frankfurter Zoos

Die Idee eines Außenzoos am Stadtrand stößt in der Mainmetropole auf Ablehnung. Im Umland erwärmt sich dagegen mancher für den Vorschlag. Mehr Von Patricia Andreae, Mechthild Harting, Bernhard Biener

20.01.2019, 08:59 Uhr | Rhein-Main

Sanierung des Frankfurter Zoos „Fläche ist nicht alles“

Der Frankfurter Zoo setzt auf behutsame Erneuerung. Viel ist schon investiert worden. Doch etliche Gehege sind marode. Deshalb stehen zwei Großprojekte an. Mehr Von Patricia Andreae

19.01.2019, 15:30 Uhr | Rhein-Main

Zu beengt in der Innenstadt Wird der Frankfurter Zoo an den Stadtrand verlegt?

Seit Jahren wird der Frankfurter Zoo von Platzgründen geplagt – und könnte deswegen aus dem Ostend wegziehen. Dadurch würde begehrter Baugrund frei. Und der Zoo könnte endlich aus der „zweiten Liga“ aufsteigen. Mehr Von Mechthild Harting

18.01.2019, 11:47 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo baut um „Wir werden Berge versetzen müssen“

Der Frankfurter Zoo könnte in Zukunft ähnlich aussehen wie der in Valencia, der vorigen Wirkungsstätte von Zoodirektor Miguel Casares. Heute werden die ersten Schritte getan. Mehr Von Patricia Andreae

13.11.2018, 11:56 Uhr | Rhein-Main

Zoologische Gesellschaft Kampf gegen Wilderer und Gold-Investments

Die Zoologische Gesellschaft Frankfurt betreut Projekte in aller Welt und kämpft nicht nur gegen Wilderer, sondern auch gegen Gold-Investments. Mehr Von Patricia Andreae

13.09.2018, 14:05 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Das geht auf keine Nilpferdhaut

Das Hippo-Gehege im Frankfurter Zoo ist zu klein. Es kommen Zweifel an der artgerechten Haltung des Tieres auf. Die Suche nach einem neuen Zuhause dauert an. Mehr Von Ralf Euler

23.07.2018, 07:24 Uhr | Rhein-Main

Internet der Dinge Die nahe Zukunft im Alten Schalthaus

Die Hochschule Darmstadt zeigt in einer Studenten-Werkschau, wohin die Reise im „Internet der Dinge“ geht. Auf den Markt kommen ihre Ideen jedoch selten. Mehr Von Rainer Hein

15.07.2018, 09:34 Uhr | Rhein-Main

Kind ertrinkt im Zoo Offene Fragen zum ertrunkenen Zweijährigem im Frankfurter Zoo

Ein normaler Zoobesuch ist in Frankfurt für eine Familie zum Albtraum geworden. Ein kleiner Junge kommt in einem Wassergraben ums Leben. Ob der Zoo sein Sicherheitskonzept überarbeiten muss, ist unklar. Mehr

16.06.2018, 18:59 Uhr | Rhein-Main

Tierpflege im Frankfurter Zoo Üben für den Gang zur Waage

Langeweile ist für Zootiere nicht gut. Tierpfleger trainieren ihre Schützlinge aber noch aus einem anderen Grund. In Frankfurt gibt es jetzt eine Fachkraft dafür. Mehr Von Patricia Andreae

14.02.2018, 11:01 Uhr | Rhein-Main

Mehr Tierpatenschaften Mehr als 830.000 Besucher im Frankfurter Zoo

31.000 Besucher mehr als im Vorjahr haben sich 2017 den Frankfurter Zoo angesehen. Etwas Zuwachs gab es auch bei den Tierpatenschaften. Mehr

25.01.2018, 12:52 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Magische Begegnung mit der Natur

Die Besucher des Zoos sollen sich von Tieren für Tiere begeistern lassen. Miguel Casares weiß, wie das geht, und will es als neuer Direktor ermöglichen. Mehr Von Patricia Andreae

20.01.2018, 11:10 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Marthas Schicksal soll sich nicht wiederholen

Nur noch knapp 170 Socorrotauben leben in Zoos überall auf der Welt. Doch es gibt Hoffnung für die seltenen Tiere: Der Frankfurter Zoo hilft bei der Erhaltung der Art. Mehr Von Claudia Schülke

05.01.2018, 12:54 Uhr | Rhein-Main

Ruhestand des Zoo-Direktors Viele Neubauten und Geburten

Heute wird Manfred Niekisch in den Ruhestand verabschiedet. Innerhalb von zehn Jahren hat der Zoo-Direktor 30 Millionen Euro in den Tierpark investiert. Aber es gibt immer noch einige Baustellen. Mehr Von Patricia Andreae

20.12.2017, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Spenden an Frankfurter Zoo Mehr als 50.000 Euro für größeres Löwengehege

Der Frankfurter Zoo will sein Löwengehege neu gestalten. Dafür braucht er Spenden. Und wird in der Bürgerschaft erhört. Mehr

07.12.2017, 18:41 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Känguru-Nachwuchs lässt sich nach Monaten in Mutters Beutel sehen

Ein halbes Jahr nach seiner Geburt zeigt sich der Nachwuchs der Baumkängurus den Besuchern im Frankfurter Zoo. Mehr

14.11.2017, 12:52 Uhr | Rhein-Main

Löwen im Frankfurter Zoo Keine Angst mehr vor der Eiszeit

Die asiatischen Löwen im Zoo sollen eine neue Außenanlage bekommen, damit sie auch bei Frost in Freie können. Unterstützt wird das Projekt von den Eishockey-Löwen. Mehr Von Patricia Andreae

07.11.2017, 21:09 Uhr | Rhein-Main

Nachwuchshoffnungen Frankfurts Zoo-Löwen sollen mehr Platz bekommen

Im Löwengehege des Frankfurter Zoos zeigt sich das vor mehreren Wochen zugezogene Männchen „Kumar“ schon demonstrativ fauchend als Chef. Der Zoo hofft auf eine größere Außenanlage - und auch auf sanftpfotigen Löwennachwuchs Mehr

06.11.2017, 15:30 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z