Frankfurt Institute: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Quantengravitation Die letzte Theorie

Die Suche nach der Verbindung zwischen Schwerkraft und Teilchenphysik war lange eine Spielwiese für Theoretiker. Langsam wird eine empirische Wissenschaft daraus. Mehr

09.11.2016, 22:12 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Frankfurt Institute

1
   
Sortieren nach

Ionenstrahl-Therapie In Heidelberg ein Erfolg, in Marburg ein Millionengrab

Während in Heidelberg erfolgreich Tumorpatienten behandelt werden, steht die 100 Millionen Euro teure Partikeltherapieanlage in Marburg sinnlos herum. Nun sollen es die Heidelberger Physiker auch in Hessen richten. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

19.04.2013, 01:22 Uhr | Rhein-Main

KI & Robotik Weltwissen für die Rechner

Roboter lassen sich mit Raffinesse programmieren und Rechnerkapazitäten sind dabei kaum mehr ein Problem. Doch worauf es wirklich ankäme, das wäre die Fortentwicklung autonom lernender Systeme. Die künstlichen neuronalen Netze sollen dafür von den realen lernen. Mehr Von Joachim Müller-Jung

17.09.2008, 13:33 Uhr | Wissen

Hochschule Vier-Sterne-Haus für kluge Köpfe

Das „Frankfurt Institute for Advanced Studies“ hat einen Neubau bekommen. Gut hundert Forscher suchen hier nach den Gemeinsamkeiten von Atomen und Molekülen, Gehirnen und Galaxien. Mehr Von Sascha Zoske

10.09.2007, 20:10 Uhr | Rhein-Main

Hochschule An einem Nervenstrang

Die Frankfurter Neurowissenschaften arbeiten nun in einem Interdisziplinären Zentrum zusammen. Die Kräfte in Forschung und Lehre will auch das neue Neuro-Zentrum bündeln - und mit Vortragsreihen die Öffentlichkeit für neue Forschung interessieren. Mehr Von Eva-Maria Magel

13.11.2006, 22:05 Uhr | Rhein-Main

Hochschule Das Gehirn der Hirnforschung

Die Evolution der Frankfurter Neurowissenschaften schreitet voran wie die des Nervensystems im Tierreich: Einzelne Denkknoten vernetzen sich immer stärker und rücken auch räumlich zusammen. Das Gehirn hat seinen Sitz auf dem Riedberg-Campus. Mehr Von Sascha Zoske

19.06.2006, 19:37 Uhr | Rhein-Main

Uni-Computer Zwei Billionen Rechenschritte in einer Sekunde

Rein physikalisch gesehen, leisten Stefan Schramms Computer soviel wie zehn Saunaöfen - ungefähr 80 Kilowatt. Aber während die Wärmeproduktion beim Ofen der eigentliche Zweck des Gerätes ist, gilt sie bei einem Computer als unvermeidliches Übel. Mehr

08.08.2005, 21:07 Uhr | Rhein-Main

Institute for Advanced Studies Frankfurter Forscher auf der Suche nach den Spielregeln der Natur

Wenn die Größe des Unterstützerkreises ein Indiz für die Erfolgsaussichten eines Vorhabens ist, dann dürfte dem "Frankfurt Institute for Advanced Studies" (Fias) eine rosige Zukunft beschieden sein. Nicht ... Mehr

11.03.2005, 19:57 Uhr | Rhein-Main

Hochschule Mäzen Carlo Giersch schenkt neuem Institut seine Villa als Gästehaus

Es wird über manches weniger bedeutende Projekt mehr geredet als über das "Frankfurt Institute for Advanced Studies" (Fias). Offiziell gegründet im Oktober vergangenen Jahres, ist die an der Goethe-Universität angesiedelte Elite-Forschungsstätte im Stillen gewachsen. Mehr

02.11.2004, 20:07 Uhr | Rhein-Main

"Frankfurt Institute for Advanced Studies" Millionenspenden für neue Spitzen-Forschungsstätte

Frankfurt bekommt eine neue Elite-Forschungsstätte. Am vergangenen Freitag ist das "Frankfurt Institute for Advanced Studies" (Fias) als Stiftung bürgerlichen Rechts formell gegründet worden. Spitzenwissenschaftler ... Mehr

13.10.2003, 22:24 Uhr | Rhein-Main
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z