Finanzplatz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Erasmus für Mitarbeiter Paris will mit Finanzplatz Frankfurt kooperieren

Lange waren die Finanzstandorte Frankfurt und Paris Gegner, doch die Präsidentin der französischen Region will nun angesichts des Brexits kooperieren – und ein Austauschprogramm für Mitarbeiter einführen. Mehr

14.06.2019, 22:38 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Finanzplatz

1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Gescheiterte Bankenfusion Die große Hoffnung am Finanzplatz

Nach der geplatzten Fusion von Commerzbank und Deutscher Bank bleibt die Frage nach der Zukunft der Geldhäuser. Mehrere ausländische Banken sollen bereits Interesse an einer Übernahme bekundet haben. Was bedeutet das für den Finanzplatz Frankfurt? Mehr Von Daniel Schleidt

28.04.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Mögliche Bankenfusion „Gefangen in zu niedrigen Erträgen und zu hohen Kosten“

Tausende Arbeitsplätze haben die Banken in Frankfurt in den letzten beiden Jahrzehnten abgebaut. Bei einer Fusion von Commerzbank und Deutscher Bank würden wohl weitere 30.000 Stellen wegfallen. Und das ist nicht das Ende. Mehr Von Daniel Schleidt

13.04.2019, 15:44 Uhr | Rhein-Main

Posten neu zu besetzen Die UBS dürfte in Deutschland bald eine Chefin haben

Christine Licci hatte eine steile Bankkarriere hingelegt. Doch 2004 stieg sie aus und wurde Kunsthändlerin. Jetzt könnte sie Deutschland-Chefin der UBS werden - und noch mehr Einfluss bekommen als ihr Vorgänger. Mehr Von Hanno Mussler

08.04.2019, 19:44 Uhr | Wirtschaft

Bankenfusion in Frankfurt Neue Unruhe am Finanzplatz

Angesichts der möglichen Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank könnten in Frankfurt viele Arbeitsplätze wegfallen. Bei diesem Problem könnte ausgerechnet der Brexit eine Hilfe sein. Mehr Von Manfred Köhler

18.03.2019, 13:32 Uhr | Wirtschaft

Ungeliebter Sieg Luxemburger Finanzplatz befürchtet Brexit-Chaos

Bislang haben 50 Finanzdienstleister ihr EU-Geschäft aus London in das Großherzogtum verlagert. Doch die Begeisterung dort hält sich in Grenzen. Mehr Von Markus Frühauf

12.02.2019, 17:09 Uhr | Finanzen

Nie mehr Steueroase Monaco will nur ein ganz normaler Finanzplatz sein

Das Fürstentum zieht seit langem die Betuchten dieser Welt an. Den Ruf als Steuerparadies streift es allmählich ab. Jetzt setzt es auf Banken und Start-ups. Mehr Von Philipp Krohn, Monaco

12.10.2018, 08:09 Uhr | Finanzen

Vorbereitungen auf den Brexit UBS wählt Frankfurt als EU-Basis

Der Finanzplatz Frankfurt gewinnt weiter an Bedeutung: Die Schweizer Großbank UBS hat sich für die Mainmetropole als neue Basis für die EU-Geschäfte nach dem Brexit entschieden. Und die Deutsche Bank erwägt, riesige Vermögenswerte nach Frankfurt zu verlagern. Mehr

17.09.2018, 11:35 Uhr | Finanzen

Neues Ranking Finanzplatz Frankfurt steigt auf

In einer neuen Rangliste rückt das größte deutsche Finanzzentrum deutlich nach oben – und setzt sich im Brexit-Standortwettbewerb von Paris ab. Mehr Von Marcus Theurer, London

12.09.2018, 18:09 Uhr | Finanzen

Unsicherheiten um Brexit Finanzplatz London verliert Spitzenplatz an New York

Das tut weh: Die britische Hauptstadt ist laut einem neuen Ranking nicht mehr der global führende Finanzplatz. Der geplante Brexit hinterlässt seine Spuren. Mehr

12.09.2018, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Merkel am Finanzplatz Netter Besuch mit wenigen Geschenken

Am Finanzplatz Frankfurt freut man sich, wenn die Kanzlerin kommt. Bei ihrer Rede in der IHK hat sie den Bankern und Börsianern aber wenig versprochen. Mehr Von Daniel Schleidt

06.09.2018, 08:32 Uhr | Rhein-Main

Finanzplatz-Wettstreit Werbung für den Standort ist Pflicht

Starke Börse, starke Europäsiche Zentralbank: Frankfurt hat das Zeug zu einem wichtigeren Finanzplatz. Mehr Von Daniel Mohr

05.09.2018, 16:01 Uhr | Finanzen

Wichtiger Finanzplatz Was für Geschäfte möchte Merkel da nach Frankfurt holen?

Es geht um viele Billionen Euro und zentrale Verträge zwischen den wichtigsten Banken der Welt: Was ist eigentlich dieses Euro-Clearing? Mehr Von Hanno Mußler

05.09.2018, 15:56 Uhr | Finanzen

Frankfurt Main Finance Die Stimme des Finanzplatzes

Zehn Jahre nach Gründung hat sich die Arbeit der Standort-Initiative Frankfurt Main Finance bewährt. Zum Jubiläum kam die Kanzlerin an den Main. Mehr Von Daniel Schleidt

05.09.2018, 10:32 Uhr | Rhein-Main

Merkel in Frankfurt „Tun alles für einen attraktiven Finanzplatz“

Angela Merkel hat versprochen, den Finanzstandort Frankfurt massiv zu unterstützen. Erste Fortschritte gebe es bereits. Wo die Kanzlerin noch Potential sieht, erklärt sie auch. Mehr

04.09.2018, 21:38 Uhr | Finanzen

Finanzplatz Merkels später Einsatz für Frankfurt

Der Brexit führt zu einem Wettkampf zwischen Frankfurt und Paris. Emmanuel Macron kämpft schon lange für den Standort an der Seine. Entschieden ist trotzdem noch nichts. Mehr

04.09.2018, 21:18 Uhr | Finanzen

Investmentbanking So geht es Frankfurt zwei Jahre nach dem Brexit-Votum

Nur wenige Londoner zieht es nach Frankfurt. Neu entstehende Stellen im Investmentbanking müssen anders besetzt werden. Fraglich ist, ob die Banken darauf vorbereitet sind. Mehr Von Hanno Mußler

22.06.2018, 11:26 Uhr | Finanzen

Nach dem Brexit Bundesbanker warnt vor Deregulierungswettlauf

Andreas Dombret wirbt für ein Freihandelsabkommen für Bankdienstleistungen zwischen Großbritannien und der EU. Gemeinsame Regeln seien notwendig, denn „es gibt keine rein nationalen Finanzsysteme mehr.“ Mehr

19.02.2018, 08:32 Uhr | Brexit

Produktivität gesteigert Finanzplatz Singapur profitiert von Weltkonjunktur

Singapur hat seine Produktivität endlich wieder spürbar gesteigert. Doch warnt das Handelsministerium vor Protektionismus und Inflation, die zu scharfen Korrekturen an den Finanzmärkten führen könnten. Mehr Von Christoph Hein, Karachi

14.02.2018, 07:59 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Volker Bouffier „Wir werden der wichtigste Finanzplatz auf dem Kontinent sein“

Frankfurt wollte neuer Sitz der europäischen Bankenaufsicht werden – doch den Zuschlag bekam Paris. Und nun? Im Gespräch mit der F.A.Z. spricht Hessens Ministerpräsident über die Gründe und die Folgen. Mehr Von Markus Frühauf

21.11.2017, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Auf dem Weg zur Schlüsselstadt Finanzplatz Singapur will sich neu erfinden

Singapurs Notenbank legt einen Fahrplan für die Zukunft vor. Sie rechnet mit einem starken Wachstum des Stadtstaates. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

03.11.2017, 06:50 Uhr | Wirtschaft

Fürstentum in den Bergen Liechtenstein will als sauberer Finanzplatz glänzen

Das Fürstentum hat die Zeiten als Steueroase hinter sich gelassen und alle EU-Vorgaben werden bedingungslos erfüllt. Ein FDP-Politiker ist mehr als begeistert. Mehr Von Markus Frühauf

28.09.2017, 20:56 Uhr | Finanzen

Singapurs Rolle in Südostasien Auf gute Nachbarschaft

Singapurs Wirtschaft lebt von dem verschiedenen Ethnien und der Offenheit im Land. Große Initiativen mit den Nachbarländern könnten die Kurse noch treiben. Mehr Von Christoph Hein

26.09.2017, 16:59 Uhr | Finanzen

Staatsfonds in der Kritik Finanzplatz mit Makel

Als wäre nichts gewesen, baut Malaysia an einem neuen Bankenviertel. Dabei schlagen die Wellen um die verschwundenen Milliarden aus dem Staatsfonds 1MDB weiter hoch. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

23.06.2017, 08:38 Uhr | Wirtschaft

Bankhaus Metzler Frankfurt als Brexit-Gewinner

Das Gute am Brexit könnte eine größere Bedeutung Frankfurts sein. Dazu trägt auch die Finanzaufsicht bei, findet eine große Privatbank. Mehr Von Gerald Braunberger

25.05.2017, 10:15 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z