Feldberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Feldberg

  2 3 4 5
   
Sortieren nach

Großer Feldberg Turm ohne Spitze

Aufregung am Feldberg im Taunus. Die Telekom hat ihre Antenne vom Fernmeldeturm entfernt. Nun stimmen Logos und Briefköpfe nicht mehr. Mehr Von Bernhard Biener

22.03.2007, 20:01 Uhr | Rhein-Main

Wintersportorte ohne Winter Die ersten kaufen schon Kunstschnee

Im vorigen Jahr hatte man in der Rhön um diese Zeit schon 50 Wintersporttage hinter sich. Nicht nur die Skiverleiher klagen über einen Winter, der keiner ist. Mehr Von Christian Siedenbiedel

10.01.2007, 21:00 Uhr | Rhein-Main

None Das Wetter in der Region

Heute: Es bleibt heiß. Bei 30 bis 35Grad scheint häufig die Sonne. Einzelne Gewitter sorgen nur kurz für Abkühlung. Morgen: Nach Blitz und Donner am Vormittag wird es im Tagesverlauf bei bis zu ... Mehr

22.07.2006, 01:36 Uhr | Rhein-Main

Wetter Strahlende Sonne über der Dunstschicht

Wer den Resten der Kaltfront aus Rußland entfliehen will, muß in diesen Tagen nach oben streben: Tauwetter auf den Taunusgipfeln. Die Inversionswetterlage wird sich wohl noch längere Zeit halten. Mehr

01.02.2006, 10:04 Uhr | Rhein-Main

None Feldbergkastell und Kapersburg restauriert

Auch nach knapp 1800 Jahren sind die Römer noch für Überraschungen gut. Wer gelegentlich am Roten Kreuz unterhalb des Feldberggipfels spazierengegangen oder im Winter nach einer Rodelpartie auf der Wiese ... Mehr

20.10.2005, 21:15 Uhr | Rhein-Main

Motorrad Halbe Kraft, volles Programm

Die Ducati Multistrada 620 ist eine italienische Mehrzweckwaffe. Dabei begnügt sich dieses unkomplizierte Motorrad mit 63 PS. Mehr Von Walter Wille

27.08.2005, 12:00 Uhr | Technik-Motor

Deutschland-Rundfahrt Ullrich verliert weitere 30 Sekunden auf Leipheimer

Der frühere T-Mobile-Profi Cadel Evans hat die siebte Etappe der Deutschland-Rundfahrt gewonnen. Levi Leipheimer vom Team Gerolsteiner baute mit seinem vierten Platz den Vorsprung in der Gesamtwertung auf Jan Ullrich aus. Mehr

21.08.2005, 17:54 Uhr | Sport

Deutschland-Rundfahrt Ullrich muß Leipheimer wieder ziehen lassen

Das düstere Szenario im Schwarzwald paßte: Jan Ullrich wurde auf der siebten Etappe der Deutschland-Rundfahrt wieder von Levi Leipheimer abgehängt. Als Sieger spurtete der Australier Cadel Evans ins Ziel auf dem Feldberg. Mehr Von Hartmut Scherzer, Feldberg

21.08.2005, 17:32 Uhr | Sport

Rad Iglinski gewinnt sechste Etappe der Deutschland-Tour

Der Kasache Maxim Iglinski hat die sechste Etappe der Deutschland-Tour gewonnen. Der 24 Jahre alte Radprofi vom Team Domina Vacanze setzte sich auf dem 171,3 Kilometer langen Teilstück von Friedrichshafen nach Singen im Sprint durch. Mehr

20.08.2005, 18:36 Uhr | Sport

Wetter Frankfurts Innenstadt ist der wärmste Ort in Hessen

Nirgendwo in Hessen ist es im Schnitt so warm wie in Frankfurts Innenstadt. Dies hat der Deutsche Wetterdienst in einer jahrelange Meßreihe ermittelt. Die Temperatur lag im Mittel bei 10,3 Grad. Am kältesten war es auf der Wasserkuppe. Mehr

14.06.2005, 12:27 Uhr | Rhein-Main

Banken Mit preußischen Tugenden

Der neue Chef der Aareal Bank, Wolf Schumacher, will die Bank sanieren. Sein historisches Vorbild ist der Preußenkönig Friedrich der Große, mit seiner Disziplin, seiner Einsatzbereitschaft und seinem Durchsetzungsvermögen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

13.06.2005, 22:19 Uhr | Rhein-Main

None Hundeschlittenrennen am Großen Feldberg

Im Augenblick des Starts wird es plötzlich still. Wenn die Huskys lossprinten dürfen, hören sie sofort auf zu bellen. Der Hundeschlitten gleitet los, fast lautlos auf dem frisch gefallenen Schnee. In ... Mehr

13.03.2005, 21:31 Uhr | Rhein-Main

Digital-TV Neues Fernsehzeitalter für jeden zwanzigsten Zuschauer

Wer im Rhein-Main-Gebiet bisher sein Fernsehbild mit Antenne empfangen und sich noch keinen Receiver gekauft hat, wird von Montag an mit einem bescheidenen Programmangebot auskommen müssen: Nur noch Schnee wird auf seinem Bildschirm zu sehen sein. Mehr

05.12.2004, 18:56 Uhr | Rhein-Main

Kreditinstitute Die Taunus-Sparkasse sieht sich im Schlaraffenland

Manche Sätze hört man einfach dermaßen selten von gemeinhin über ihr hartes Los klagenden Managern, daß man sie unverkürzt zitieren muß, wenn sie denn doch einmal gesagt werden. "Im Moment regnet es Brei, ... Mehr

26.11.2004, 19:48 Uhr | Rhein-Main

None Rußpartikel im Taunus

Die Luft im Taunus ist nicht so sauber wie gedacht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Fachbereichs Material- und Geowissenschaften der Technischen Universität Darmstadt. Weht der Wind aus Richtung ... Mehr

15.11.2004, 21:08 Uhr | Rhein-Main

None Erste Erfahrungen mit dem digitalen Antennenfernsehen

Das digitale Antennenfernsehen erfreut sich im Rhein-Main-Gebiet offenbar großer Beliebtheit. Vier Wochen nach dem Sendebeginn seien im Ballungsraum Frankfurt bereits etwa 50000 Empfangsgeräte verkauft ... Mehr

01.11.2004, 20:34 Uhr | Rhein-Main

Wir vom Kleinen Feldberg

Erdbeben sind ziemlich starke Zeichen, und wer über einen emeritierten Seismologen schreibt, der von seiner hohen Erdbebenwarte aus politische, ökonomische und moralische Erschütterungen umstandslos in private Katastrophen übersetzt, droht leicht aus der nach unten offenen Richterskala der Literatur herauszufallen. Mehr

05.10.2004, 12:00 Uhr | Feuilleton

None Auf dem Großen Feldberg befindet sich Hessens höchstgelegene Baustelle

Die Warnung vor Eisschlag ist zur Zeit etwas übertrieben. Aber den Hochsommer der Ebene zwischen Rhein und Main läßt man auf dem Gipfel des Großen Feldbergs hinter sich. Auf der höchsten Erhebung des ... Mehr

19.08.2004, 21:32 Uhr | Rhein-Main

Open Air Als Statist bei "Aida" auf dem Feldberg

So ähnlich muß die meteorologische Situation seinerzeit gewesen sein, als Noah sich genötigt sah, die Tiere auf die Arche zu bringen. Knöchelhoch steht das Wasser auf dem Feldbergplateau, Bäche fließen, Blitze zucken. Mehr

08.08.2004, 21:42 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Spezial Bester Blick auf die Venus

Die Venus zog als kleiner dunkler Punkt über die Sonnenscheibe und die Welt schaute in die Ferne. Hunderttausende beobachteten das seltene Ereignis eines sogenannten Venustransits. Mehr

08.06.2004, 21:09 Uhr | Gesellschaft

Riedberg Ein neuer Stadtteil gegen die Abwanderung

Rechts die Frankfurter Skyline, links der Feldberg und von vorne eine steife Brise. Wer von Niederursel kommend die Kreuzerhohl hochläuft, befindet sich bald in einer exponierten Lage: auf dem Riedberg. Mehr

19.04.2004, 22:00 Uhr | Rhein-Main

Motorräder Image und Service geben den Ausschlag

Sobald die Frühlingssonne Schnee und Eis von der Straße verbannt und die Temperaturen wieder deutlich über die Null-Grad-Grenze gehoben hat, nehmen Motorradfahrer den Asphalt wieder in Besitz, beispielsweise rund um den Feldberg im Taunus. Mehr

25.03.2004, 21:20 Uhr | Rhein-Main

Die Stille ist nicht mehr "besseren Ständen" vorbehalten

Der Trick funktioniert. Er täuscht den Besucher, der noch durch den Nebel unterhalb des Feldberggipfels auf die Hohemark gefahren war. Es klart ja doch auf, kommt diesem in den Sinn, als er im alten ... Mehr

29.02.2004, 20:59 Uhr | Rhein-Main

Automobile Das Abenteuer war der Mini

Daß der neue Mini in die Herzen fährt, liegt am alten. Der hat vor vierzig Jahren die Rallye Monte Carlo gewonnen und war in Paris, Tokio und am Feldberg im Taunus gleichermaßen heiß begehrt. Mehr Von Wolfgang Peters

24.02.2004, 10:38 Uhr | Technik-Motor

None Zwischen Kirchturmdenken und dem Recht auf Selbstverwaltung

Wohnen in Mainz und Arbeiten in Darmstadt: Pendleralltag in Rhein-Main. Leben in Frankfurt und abendliche Ausflüge in das Staatstheater Wiesbaden, Wochenendwanderungen rund um den Feldberg und Weihnachtsmarktbesuch in Büdingen: Freizeitalltag in einem Ballungsraum. Mehr

11.11.2003, 20:43 Uhr | Rhein-Main
  2 3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z