Edersee: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sommer in Hessen Grillen verboten, Schwimmen erwünscht

Die Sonne brennt, die Städte glühen. Ganz schön heiß. Das hat nicht nur gute Seiten, einige aber schon. Zum Beispiel, dass jetzt wieder die Badeseen locken zu einem Ausflug ans Wasser. Mehr

30.06.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Edersee

1 2 3  
   
Sortieren nach

Streit um Edersee-Pegel Ein Wasserstand als Politikum

In diesem Jahr könnte sich der Streit um den Wasserstand des Edersees entschärfen. Die Lage vor der touristischen Hauptsaison ist entspannt. Auf der Suche nach langfristigen Lösungen wird weiter getestet. Mehr

17.06.2019, 08:25 Uhr | Rhein-Main

Kaum Wasser wegen Trockenheit Aderlass am Edersee

In dem nordhessischen Stausee herrscht im Sommer immer öfter Niedrigwasser. Weil zugunsten der Weser-Schifffahrt Wasser abgelassen wird, liegt die Tourismusbranche auf dem Trockenen. Mehr Von Ralf Euler

18.03.2019, 06:42 Uhr | Rhein-Main

Hitzesommer Die trockenste Periode seit 1881

Hitze und Dürre bestimmen den Sommer in Deutschland. Und trotzdem sind die vergangenen Monate nur teilweise ein Fall für die Rekordbücher. Mehr Von Tobias Schrörs

22.08.2018, 07:43 Uhr | Gesellschaft

Vermisster im Edersee Suche mit Sonargerät erfolglos

Die Sucharbeiten der Polizei nach einem verunglückten Bootsführer im Edersee gehen weiter. Die Identität des Vermissten bleibt ungeklärt. Mehr

03.05.2018, 11:34 Uhr | Rhein-Main

Fragen bleiben jedoch Leichen aus Edersee und Gartenlaube identifiziert

Per Obduktion und Gen-Abgleich haben Ermittler herausgefunden, um wen es sich bei den Toten aus dem Edersee und einer Gartenlaube in Niestetal handelt. Aber nur in einem Fall ist die Todesursache klar. Mehr

02.05.2018, 12:48 Uhr | Rhein-Main

Klärung der Identität dauert Stark verweste Leiche im Edersee entdeckt

Im Edersee ist eine stark verweste Leiche gefunden worden. Die Ermittler haben eine Idee, um wen es sich handeln könnte. Doch zuerst müssen Gerichtsmediziner ran. Mehr

26.04.2018, 15:54 Uhr | Rhein-Main

Hoffnung auf Konferenz Niedriger Wasserstand sorgt für Umsatzeinbruch am Edersee

Anhaltende Trockenheit sorgt für einen niedrigeren Wasserstand im Edersee. Hinzu kommt die Auflage, mit seinem Wasser die Schifffahrt auf der Oberweser zu sichern. Das hat wirtschaftliche Folgen. Mehr

23.10.2017, 12:21 Uhr | Rhein-Main

„Wertschöpfung in Gefahr“ Wassermangel im Edersee: Anlieger fordern mehr Rechte

Der Edersee ist nur zu einem Viertel mit Wasser gefüllt. Gleichwohl muss er Wasser an die Weser abgeben. Bootsverleihe, Surfschulen und Gastronomie schlagen nun Alarm Mehr

10.08.2017, 16:11 Uhr | Rhein-Main

Waschbären in Hessen Streit über Schonzeit

Wie viele Waschbären es in Hessen gibt, weiß niemand genau - aber die Europäische Union will den Bestand reduzieren. Wird es nun auch eng für die Raubtiere in Hessen? Mehr

03.08.2016, 19:53 Uhr | Rhein-Main

Leiche wird obduziert Im Edersee ertrunkener Mann wohl Nichtschwimmer

Innerhalb weniger Tage sind zwei Männer in hessischen Stauseen ertrunken. Ein Mann aus Irak, der am Sonntag im Edersee unterging, konnte wohl nicht schwimmen. Mehr

11.07.2016, 16:58 Uhr | Rhein-Main

Wildkatze Mehr scheue Waldbewohner

Wildkatzen vermehren sich am Edersee - und andernorts. Nach einer Studie der Senckenberg-Gesellschaft für Naturforschung sind sie weiter verbreitet als gedacht. Mehr Von Claus Peter Müller, Louisendorf

21.06.2016, 15:29 Uhr | Rhein-Main

Waschbären Der Mythos vom Nazi-Raccoon

Die Wahrheit darüber, wie die Waschbären in Deutschland heimisch wurden. Mehr Von Georg Rüschemeyer

28.08.2015, 22:05 Uhr | Wissen

Edersee Das hessische Atlantis

Weil das Jahr so trocken ist, verliert der Edersee in Hessen zunehmend Wasser – und gibt frei, was vor gut 100 Jahren für immer verloren schien. Ein Schauspiel, das Touristiker von einem „Atlantis“ sprechen lässt. Mehr Von Claus Peter Müller, Vöhl

06.08.2015, 13:51 Uhr | Gesellschaft

100 Jahre Edersee Ein Feriensee taucht wieder auf

Der Edersee wird 100 Jahre alt. Einst von zentraler Bedeutung für die Binnenschifffahrt, hat sich das Freizeitparadies inzwischen zur beliebtesten Ferienregion in Hessen entwickelt. Mehr Von Claus Peter Müller, Waldeck

20.07.2014, 13:44 Uhr | Gesellschaft

Drei Leichen am Edersee Obduktion bestätigt Kohlenmonoxid-Tod

Die Anzeichen deuteten darauf hin, nun hat es die Obduktion bestätigt: Die drei tot in Nordhessen gefundenen Frauen sind an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben. Sie hatten sich über das Internet kennengelernt. Mehr

31.01.2014, 16:17 Uhr | Rhein-Main

Baumfällarbeiten Hubschrauber-Einsatz für eine Pfingstnelke

Um einige Exemplare der seltenen Pfingstnelke zu retten, wird bei Baumfällarbeiten am Edersee ein Hubschrauber eingesetzt. Die Kosten sind immens. Mehr

31.01.2014, 12:26 Uhr | Gesellschaft

Selbstmord am Edersee Die letzte Verabredung

Drei Frauenleichen sind in einem Ferienhaus am Edersee entdeckt worden. Die Polizei geht davon aus, dass die Frauen sich in sozialen Netzen kennengelernt, verabredet und zusammen das Leben genommen haben. Mehr Von Claus Peter Müller, Vöhl

30.01.2014, 08:14 Uhr | Rhein-Main

Hessen als Filmkulisse Frankfurt noch nicht so abfotografiert

Noch ist der Anblick der Frankfurter Skyline oder des Edersees auf der Kinoleinwand vielleicht ungewohnt. Aber bald soll sich das ändern. Etablierte Drehorte wie München und Berlin bekommen Konkurrenz aus der Mitte Deutschland, glauben Filmemacher. Mehr

30.09.2013, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Edersee Jugendlicher vor dem Ertrinken gerettet

Auf dem Edeersee musste am Donnerstag ein Jugendlicher von der DLRG vor dem Ertrinken gerettet werden. Er war in Panik geraten und fand bis zur Rettung Halt an einer Boje. Mehr

25.07.2013, 21:08 Uhr | Rhein-Main

Hilfe per Rettungsring Fahrer versinkt mit Laster im Edersee

Ein Schaltfehler ist einem Lastwagenfahrer beinahe zum Verhängnis geworden. Nachdem der Mann ein Fahrgastschiff auf dem Edersee beliefert hatte, rollte der Laster samt Mann ins Wasser. Mehr

27.06.2013, 17:22 Uhr | Rhein-Main

Dauerregen Hochwasser wird in Nordhessen nicht so dramatisch wie befürchtet

Die Hochwasserlage in Nordhessen wird wohl doch nicht so dramatisch wie zunächst befürchtet. Auch der Ablauf aus dem Edersee ist wieder auf ein Normalmaß heruntergefahren. Mehr

31.05.2013, 16:01 Uhr | Rhein-Main

Waschbären Die Rasselbande zerstört alles

Deutlich mehr als eine halbe Millionen Waschbären leben in Deutschland. Die putzigen Tiere können schweren ökonomischen Schaden verursachen. Ein Gespräch mit dem Wildtierforscher Frank-Uwe Fritz Michler. Mehr

06.05.2013, 15:54 Uhr | Gesellschaft

Teil des Sees gesperrt Taucher findet Granate im Edersee

Ein Sporttaucher hat im nordhessischen Edersee vermutlich eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Mehr

19.07.2012, 15:45 Uhr | Rhein-Main

Hessische Jugendherbergen Herbergen für Halbschläfer

Jugendherbergen sind auch heute noch das, was sie immer schon waren: einfach, günstig, sympathisch - und eher nichts für Leute, die am nächsten Tag fit sein müssen. Egal, ob man in der kleinen hessischen Herberge in Waldeck nächtigt oder im riesigen Frankfurter Haus der Jugend: Kuriose Leute trifft man überall. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

15.07.2012, 11:00 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z