Carsten Knop: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gegen Amerika und China Warum Europa sich digitale Souveränität erkämpfen muss

Wenige Konzerne aus Amerika dominieren die Cyberwelt. Hiesige Firmen sind alarmiert: Ohne digitale Souveränität kann es keine innovative und wettbewerbsfähige Volkswirtschaft geben. Was also tun? Mehr

26.02.2020, 13:17 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Carsten Knop

1
   
Sortieren nach

Frankfurter Allgemeine Zeitung Wechsel im Herausgebergremium

Wechsel im Herausgebergremium der F.A.Z.: Werner D’Inka geht am 31. März in den Ruhestand. Carsten Knop wird am 1. April neuer Herausgeber. Mehr

28.01.2020, 16:30 Uhr | Aktuell

Amerika gegen China „Wir reden von einem kompletten kalten Krieg“

Der Wettstreit um die Vorherrschaft im Internet tobt. Und birgt Gefahren. Mehr Von Sven Astheimer, Davos

21.01.2020, 18:15 Uhr | Wirtschaft

Digitalkonferenz DLD Europa will die Explosion der Datenmenge für sich nutzen

In der Technik werden die Karten immer wieder neu gemischt. Davon ist EU-Kommissar Thierry Breton überzeugt. Das sei die Chance für Europa. Sie heißt Edge-Computing. Mehr Von Carsten Knop, München

19.01.2020, 16:22 Uhr | Wirtschaft

„Deutschland spricht“ Ein Bauchgefühl ist keine Überzeugung

Von Dortmund nach Weimar, von Umweltzertifikaten zu den Milchbänken der DDR: Der F.A.Z.-Digitalchef Carsten Knop diskutiert mit einer Leserin in der „Deutschland spricht“-Debatte. Mehr Von Elena Witzeck, Frankfurt

02.11.2019, 15:14 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Ohne Trump ins verschneite Davos

Während in der Schweiz die Wirtschafts- und Politikelite zusammenkommt, läuft Theresa May die Zeit für Verhandlungen im Brexit gnadenlos davon. Was außerdem am heutigen Tag noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Ilka Kopplin

22.01.2019, 06:28 Uhr | Aktuell

Tech-Konferenz DLD SAP: Frauen haben oft die besseren Ideen

Start-ups unter der Führung von Frauen haben es am Kapitalmarkt schwer. Sie erhalten nur einen Bruchteil des gesamten Risikokapitals. Der deutsche Softwarekonzern SAP will daran etwas ändern. Mehr Von Carsten Knop

20.01.2019, 15:40 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. Video zur Hessenwahl „Verlässlich ist so ein bisschen wie null zu null im Fußball“

Die Hessen-Wahl hat auch bundespolitische Bedeutung. Wie viel Zündstoff im Ergebnis stecken kann – darüber reden F.A.Z.-Herausgeber Werner D’Inka, Innenpolitik-Chef Jasper von Altenbockum und Digital-Chefredakteur Carsten Knop. Mehr Von Gloria Geyer

24.10.2018, 19:38 Uhr | Politik

Zeit für eine Liebeserklärung So schön ist Frankfurt!

Manch einer braucht Jahre, um Frankfurt schätzen zu lernen. Bei anderen springt der Funke nie über. Warum nur? Mehr Von Leonie Feuerbach

30.08.2018, 15:56 Uhr | Rhein-Main

Abschied von Frankfurt Ein Adieu an die Stadt ohne Mitte

Wie lange dauert es, bis man Frankfurt lieben lernt? 15 Jahre sagen einige. Ganz schön lang für eine Stadt, die eigentlich keine Zeit hat. Mehr Von Christian Palm

24.08.2018, 14:25 Uhr | Rhein-Main

Cebit 2018 Netzpionier Lanier rät zur Social-Media-Kur

Jaron Lanier ist wahrlich kein Feind des Internets. Dennoch hat er kein Social Media – und rät auch allen anderen zum Fasten. Beim Kick-Off der Cebit macht er noch einen weiteren interessanten Vorschlag. Mehr

11.06.2018, 13:18 Uhr | Wirtschaft

Wechsel bei FAZ.NET Neuer Chefredakteur Digitale Produkte

Mathias Müller von Blumencron verlässt auf eigenen Wunsch die F.A.Z. Seine Position an der Spitze von FAZ.NET übernimmt am 1. Januar Carsten Knop aus der Wirtschaftsredaktion der Zeitung. Mehr

22.09.2017, 13:37 Uhr | Aktuell

Kommentar zu Big Data Wirtschaft, vernetze Dich!

Die deutsche Wirtschaft hat noch einiges zu tun, um in der digitalen Welt anzukommen. Die Zeit drängt, doch es gibt gute Rezepte. Mehr Von Carsten Knop

05.07.2017, 13:57 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Wir haben mit zu vielen Kunden lange nicht mehr geredet

Die Deutsche Bank will nun als Bank für den Mittelstand auftreten. Der neue Firmenkunden-Chef weiß: Das wird ein weiter Weg. Mehr Von Carsten Knop

03.11.2016, 09:04 Uhr | Wirtschaft

Hannover Messe live Wie weiter mit TTIP, fragt F.A.Z.-Redakteur Carsten Knop

Was wird aus dem TTIP-Abkommen? Die EU-Kommissare Oettinger und Malmström, Siemens-Chef Kaeser und Amerikas Handelsministerin Pritzker diskutieren mit F.A.Z.-Redakteur Carsten Knop. Mehr

25.04.2016, 09:43 Uhr | Wirtschaft

Web-Adressen Davos im Internet

Was in Davos passiert, kann jeder im Internet nachverfolgen. Die wichtigsten Webadressen. Mehr

18.01.2016, 16:22 Uhr | Wirtschaft

Eintracht Frankfurt Frisch renoviert

Aktiver und überraschender: Der neue Eintracht-Jahrgang weckt nach dem 4:2 gegen Valencia Hoffnungen. Mehr Von Marc Heinrich

12.08.2012, 19:05 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Zwischenhalt Ingolstadt

Die Eintracht will sich auf ihrem Rückweg in die erste Liga vom Tabellenletzten nicht aufhalten lassen. Der sechste Frankfurter Sieg in Folge soll her. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

30.10.2011, 09:00 Uhr | Rhein-Main

None Big Apple - Das Vermächtnis des Steve Jobs

Steve Jobs hat eine Marke erschaffen, die Massen anspricht und trotzdem cool geblieben ist. Dabei hat er in den vergangenen zwölf Jahren aber nicht nur unseren Konsum gefördert, sondern auch unsere Kreativität herausgefordert. Und durch seinen überbordenden Erfolg mit dem internetfähigen Handy iPhone, ... Mehr

26.08.2011, 14:00 Uhr | Feuilleton

Eintracht Frankfurt Tanzende Geheimniskrämer

Geheimtraining vor der Heimspielpremiere. Die Gitter sind per Knopfdruck runtergelassen, mehr als ein Dutzend Sicherheitsleute in leuchtend gelben Westen versperren alle Zu- und Abgänge. Nichts soll über die Eintracht nach draußen dringen. Mehr Von Ralf Weitbrecht

08.04.2011, 08:56 Uhr | Sport

Nach Randale in Frankfurt Polizei fordert runden Tisch auch mit Eintracht-„Ultras“

Die Führung von Eintracht Frankfurt bedauert die Vorkommnisse rund um das Kaiserslautern-Spiel - hält eigene Fans aber nicht für gewaltbereit. Die Polizei fordert derweil einen runden Tisch. Auch Vertreter der „Ultras“ sollen daran Platz nehmen. Mehr Von Katharina Iskandar und Arne Leyenberg

08.03.2011, 15:08 Uhr | Sport

Luft- und Raumfahrtkonzern EADS braucht keine Machtbalance

Der EADS-Konzern baut Rüstungsgüter wie den Eurofighter oder den Militärtransporter A400 M. Daimler will sich von Anteilen trennen. Kommt jetzt die Wiederverstaatlichung? Bei der Beschaffung von Rüstungsgütern wird oft noch in den Kategorien des Kalten Krieges gedacht. Eine Analyse von Carsten Knop. Mehr

23.02.2011, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Eintracht Frankfurt Klettertour mit Bodenhaftung

Für die Eintracht winkt gegen Hoffenheim das achte Spiel in Serie ohne Niederlage. Trainer Skibbe sieht den Aufschwung gelassen, für Kapitän Ochs verheißt der Trend viel Gutes. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

19.11.2010, 08:57 Uhr | Sport

Hochtief Hände weg!

Nach SPD-Chef Sigmar Gabriel hat jetzt auch Angela Merkel ihre Symphatie mit den Hochtief-Mitarbeitern im Übernahmekampf mit ACS bekundet. Die Einmischung ist ein ordnungspolitischer Sündenfall. An den Fakten führt kein Weg vorbei: Die Spanier richten sich nach Recht und Gesetz. Carsten Knop kommentiert. Mehr

16.10.2010, 09:59 Uhr | Wirtschaft

Eintracht Frankfurt Pröll gewinnt gegen die Eintracht

Der frühere Torwart setzt sich im Streit um Prämien vor dem Arbeitsgericht Frankfurt durch. Verteidiger Franz scheitert mit Einspruch gegen DFB-Urteil. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

08.10.2010, 08:57 Uhr | Sport

Im Gespräch: Daimler-Chef Dieter Zetsche Uns geht es um das Gegenteil von Arroganz

Die Marke Mercedes wirbt künftig mit dem Slogan Das Beste oder nichts. Auch der zweidimensionale weiße Mercedes-Stern, der zuletzt in der Werbung aufgetaucht ist, wird wieder verändert. Carsten Knop hat Daimler-Chef Dieter Zetsche im Interview gefragt, wozu das gut sein soll. Mehr

10.06.2010, 12:00 Uhr | Wirtschaft

Eon-Chef Bernotat „Wir werden mit Gasprom gemeinsame Lösungen finden“

Mit dem Partner Gasprom gibt es keinen Streit. Die Gaspreise sinken, die Strompreise bleiben stabil - und es wird weiter investiert. Der Eon-Vorstandsvorsitzende entwickelt sich außerdem zum Fan von Elektroautos. Wulf Bernotat im Gespräch mit Carsten Knop. Mehr

02.02.2009, 07:00 Uhr | Wirtschaft

SAP Gescheiter Deutscher trifft kernigen Amerikaner

Der SAP-Vorstandsvorsitzende Henning Kagermann und sein neuer Kollege John Schwarz machen künftig gemeinsame Sache. Der eine gilt als analytischer Denker, der andere als kernig-amerikanisch. Von Uta Bittner und Carsten Knop. Mehr Von Uta Bittner und Carsten Knop

08.10.2007, 21:44 Uhr | Wirtschaft

Siemens VDO Der große Wurf

Siemens hat den Autozulieferer VDO für 11,4 Milliarden Euro an Continental verkauft. Das ist konsequent. Beruhigender noch wäre, zu wissen, dass Siemens nur die beste Lösung im Blick hatte - und nicht deutschen Politikern einen kleinen Gefallen tun wollte. Carsten Knop kommentiert. Mehr Von Carsten Knop

25.07.2007, 20:19 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Spezial Die EADS-Überraschung

Vor dem Treffen von Merkel und Sarkozy stand nur fest, dass die Doppelspitze bei EADS bald Vergangenheit sein würde. Dass Enders alleiniger Airbus-Chef wird, war eine echte Überraschung. Überschwängliche Begeisterung muss ob dieser Absprachen aber auch nicht aufkommen. Von Carsten Knop. Mehr Von Carsten Knop

16.07.2007, 17:40 Uhr | Wirtschaft

Kleinfeld geht Siemens unter Schock

Klaus Kleinfelds Rücktritt gingen beispiellose Indiskretionen voraus. Es wurde nicht einmal mehr versucht, den Bruch zwischen Vorstand und einflussreichen Mitgliedern des Aufsichtsrats zu kitten. Carsten Knop kommentiert den schwarzen Tag bei Siemens. Mehr Von Carsten Knop

26.04.2007, 09:13 Uhr | Wirtschaft

Porträt: Heinrich von Pierer Aus dem Rückstand wurde kein Sieg mehr

Der schönste Job endet für Heinrich von Pierer mit einem Albtraum: Skandale, Schmiergelder und schwarze Kassen. Mit seinem Rückzug will er einen Beitrag leisten, den Siemens-Konzern „allmählich wieder aus den Schlagzeilen zu bringen“. Carsten Knop über Pierer und seine Zeit bei Siemens. Mehr Von Carsten Knop

20.04.2007, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Weltwirtschaftsforum Brückenbauer in Davos

Vertreter der größten Unternehmen und viele prominente Politiker treffen sich beim Weltwirtschaftsforum. Besonders beliebt ist die zwanglose Atmosphäre der Schweizer Berge. Carsten Knop berichtet aus Davos. Mehr Von Carsten Knop

26.01.2007, 21:48 Uhr | Wirtschaft

Fußball Bayer und Eintracht dementieren „Geheimplan“ um Völler

Die Fußball-Bundesligaklubs Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt haben einen angeblich bevorstehenden Wechsel von Bayer-Sportchef Rudi Völler als Sportdirektor nach Frankfurt dementiert. „Da ist überhaupt nichts dran“, sagte ein Sprecher der Hessen. Mehr

24.10.2006, 11:36 Uhr | Sport

Analyse Sparmann und Sparwille gegen das Fiasko in Frankfurt

Fast traditionell ist Fußball-Zweitligist Eintracht Frankfurt vom Lizenzentzug bedroht. Das Fiasko soll ein noch unbekannter Geldgeber abwenden. Mehr Von Frank Hellmann, Frankfurt

14.03.2002, 17:16 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z