Bornheim: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bornheim

  1 2 3 4 5 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Cornflakes-Café Knallig bunt und zuckersüß

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, wie viele meinen. Das Frankfurter Cornflakes-Café bietet 75 Cerealien aus aller Welt an – von morgens bis abends und gerne kalorienhaltige. Mehr Von Tabea Stock

06.07.2018, 06:30 Uhr | Rhein-Main

Lokaltermin Huhn mit Seoul Mayo

Ho-Seong Kim führt in Frankfurt ein bekanntes koreanisches Restaurant – und bringt jetzt mit seinen „Korean Fried Chicken“ einen Klassiker der Alltagsküche an den Main. Mehr Von Peter Badenhop

24.06.2018, 07:10 Uhr | Rhein-Main

„Public Viewing“ Ganz großes Fußballkino

An diesem Donnerstag beginnt die Fußball-WM in Russland. Gemeinsam macht das Mitfiebern noch mehr Spaß, doch wo schauen Fans die Spiele am besten? Eine Auswahl für Rhein-Main. Mehr Von Peter Badenhop

13.06.2018, 15:05 Uhr | Rhein-Main

Malteser auf Straßenfest Helfen, wenn andere feiern

Es herrscht großer Andrang auf dem Berger Straßenfest. Unbeschwert feiern und trinken die Menschen unter hochsommerlichen Temperaturen. Damit alles glatt läuft, sind auch die Malteser nicht weit. Mehr

04.06.2018, 09:36 Uhr | Rhein-Main

Das Verbraucherthema Ein bisschen die Welt retten

Die EU will Wegwerfartikel aus Plastik verbieten, für die es Alternativen gibt. Einige kann man schon kaufen. Und mit ein wenig Rückbesinnung ist auch schon viel getan. Mehr Von Petra Kirchhoff

04.06.2018, 06:02 Uhr | Rhein-Main

Razzien der Polizei Das sind Frankfurts Erfolge im Kampf gegen den Drogenhandel

Fast täglich nimmt die Frankfurter Polizei im Bahnhofsviertel professionelle Drogendealer fest. Alle paar Wochen wird ein Händlerring zerschlagen. Die Strategie der Polizei geht offenbar auf – und es bleibt eine Erkenntnis. Mehr Von Katharina Iskander

30.05.2018, 19:00 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Geschäftsleben Sexy Anzüge aus Amsterdam

Im Frankfurter Geschäftsleben ist viel Bewegung: Suitsupply kommt nach Frankfurt und macht den etablierten Anzugherstellern Konkurrenz. Die Schweizer Straße bekommt ein Café Wacker. Mehr Von Petra Kirchhoff

24.05.2018, 19:40 Uhr | Rhein-Main

Fair gehandelte Produkte Neue Genossenschaft will Weltläden voranbringen

Früher hießen sie „Dritte-Welt-Läden“, heute kürzer Weltläden. Eine neue Genossenschaft will dem Geschäftsmodell mit fair gehandelten Produkten neues Leben einhauchen. Mehr Von Petra Kirchhoff

23.05.2018, 12:30 Uhr | Rhein-Main

Einzelhandel in Frankfurt Wunsch und Wirklichkeit an der „Berger“

Um zu zeigen, wie leer die Berger Straße in Frankfurt ohne Läden aussähe, haben Geschäftsleute ihre Schaufenster zugeklebt. Derweil stapeln sich im DHL-Shop die Pakete. Mehr Von Petra Kirchhoff

17.04.2018, 14:02 Uhr | Rhein-Main

Sonnenbrillen mit Sehstärke Immer schön cool bleiben

Der Frühling ist da. Wer jetzt noch keine Sonnenbrille hat, sollte sich UV-Schutz zulegen. Den gibt es schon für kleines Geld, auch mit Sehstärke. Mehr Von Petra Kirchhoff

15.04.2018, 18:56 Uhr | Rhein-Main

Kneipensterben in Bornheim Wenn „die Sonne“ untergeht

Eines der ältesten Lokale in Bornheim steht zum Verkauf. Im Stadtteil fürchten viele, dass eine Tradition endet – denn mit Eigentumswohnungen lässt sich mehr Geld verdienen als mit einem Restaurant. Mehr Von Rainer Schulze

14.04.2018, 18:57 Uhr | Rhein-Main

Gastro-Check Besser frühstücken in Frankfurt

Frühstücken kann mehr sein als sich morgens selbst den Kaffee zu kochen und das Brot zu schneiden. In diesen Lokalen in Frankfurt zum Beispiel: 13 Tipps, von gemütlich-bistrohaft bis elegant. Mehr Von Jacqueline Vogt

06.03.2018, 10:10 Uhr | Rhein-Main

Bornheim Ein neuer Investor für eine alte Baulücke

Überall werden Baugrundstücke gesucht. In Bornheim liegt ein geeignetes Areal seit Jahrzehnten brach. Jetzt gibt es einen Bauantrag, doch nicht allen Stadtteilpolitikern gefällt der Plan. Mehr Von Bernd Günther

02.03.2018, 19:35 Uhr | Rhein-Main

Gentrifizierung Die sieben Zwerge müssen ausziehen

Im Frankfurter Nordend wird ein Wohnhaus verkauft und saniert. Mieter müssen ausziehen, es trifft eine Kinderkrippe. Auch die Stadt kann ihr nicht helfen. Mehr Von Rainer Schulze

23.02.2018, 15:58 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Geschäftsleben Bei Spielwaren Dersch hält bald kein Modellzug mehr

Kein Nachwuchs und Kunden, die lieber im Internet kaufen – in Frankfurt schließen zwei inhabergeführte Geschäfte. Doch es gibt noch Marken, die in die Stadt wollen. Mehr Von Petra Kirchhoff

03.02.2018, 11:01 Uhr | Rhein-Main

Sachen auf Rädern „Wir sind der Gegenpol zu Amazon“

Mit dem Frankfurter Lieferdienst „Sachen auf Rädern“ kommen Blumen, Wein und belegte Brötchen schnell und umweltfreundlich ans Ziel. Inhaber Klaus Grund hat noch mehr Logistik-Visionen. Mehr Von Petra Kirchhoff

18.01.2018, 15:11 Uhr | Rhein-Main

Die große Übersicht Weihnachtsgottesdienste in Frankfurt und Rhein-Main

Welche Gemeinde feiert wann und wo ihren Weihnachtsgottesdienst: Die große Liste für Frankfurt und die gesamte Rhein-Main-Region. Mehr

23.12.2017, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Start-up Nudeln für 2000 Leute

Jan Dinter und Oliver Meiser wollen ein Burrito-Restaurant eröffnen, eigentlich. Dann kaufen sich die beiden einen Foodtruck. Jetzt mischen sie mit Imbisswagen im Catering-Markt mit. Mehr Von Daniel Schleidt

21.11.2017, 11:33 Uhr | Rhein-Main

Handelskette Woolworth Traditionsmarke auf Expansionskurs in Rhein-Main

Die Handelskette Woolworth hält nach neuen Standorten Ausschau. Darunter sind auch Orte im Großraum Frankfurt, wo der Traditionsbetrieb einst seinen Sitz hatte. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

26.08.2017, 20:01 Uhr | Rhein-Main

Straßenfeste in Frankfurt Schutz vor Terror hat seinen Preis

Strengere Auflagen für die Sicherheit bei Straßenfesten belasten die Veranstalter. Vereine und andere ehrenamtliche Organisatoren fühlen sich finanziell überfordert. Die Stadt bietet nun Hilfe an. Mehr Von Bernd Günther, Bornheim

10.08.2017, 14:43 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Stoffbeutel für alle statt Plastiktüten

An der Berger Straße in Frankfurt liegen Stofftaschen aus, um der Plastiktüte den Garaus zu machen. Ein Versuch mit Anlaufschwierigkeiten. Mehr Von Robert Maus, Frankfurt

05.08.2017, 12:28 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Geschäftsleben Der einstige Hoflieferant sagt ade

Ströhlein, der wohl älteste Herrenausstatter in Frankfurt, schließt sein Geschäft am Steinweg. Doch ein Nachfolger steht schon fest. Auch an anderer Stelle in der Stadt stehen Wechsel an. Mehr Von Petra Kirchhoff

09.05.2017, 14:36 Uhr | Rhein-Main

Mindestlohn Die „Generation Praktikum“ lebt noch

Werden Praktikanten zu teuer? Das fürchteten viele bei der Einführung des Mindestlohns. Heute sehen das Unternehmer und Gewerkschafter in der Region differenziert. Mehr Von Marlene Grunert, Frankfurt

13.02.2017, 12:03 Uhr | Rhein-Main

Kette statt Einzelkämpfer Tofu und Sojamilch sind jetzt überall zu haben

Der erste vegane Supermarkt in Frankfurt ist Geschichte. Die großen Ketten übernehmen nun das Geschäft. Mehr Von Petra Kirchhoff

13.01.2017, 10:37 Uhr | Rhein-Main

Neues aus dem Frankfurter Geschäftsleben Tradition geht, Moderne kommt

Mit „Drogerie Werner“ und „Der Trockenrasierer“ verabschieden sich zwei alteingesessene Geschäfte aus Bockenheim und dem Frankfurter Bahnhofsviertel. Mehr Von Petra Kirchhoff, Frankfurt

29.12.2016, 11:42 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4 5 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z