Berliner Straße: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alter Kreisel bei Offenbach Bis zu fünf Bürohochhäuser auf Kaiserlei-Areal

Vom alten Kreisel zwischen Frankfurt und Offenbach, der als Unfallschwerpunkt galt, verschwindet immer mehr. Bis der Umbau fertig ist, wird es aber noch dauern. Derweil beschäftigt man sich mit der Nutzung der frei werdenden Flächen. Mehr

29.12.2018, 10:29 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Berliner Straße

1 2 3  
   
Sortieren nach

Frankfurter Mainufer Eine Wand von Reisebussen

Nicht nur in Sachsenhausen stören sich viele an den parkenden Bussen am südlichen Mainufer. Spätestens mit der Sperrung des nördlichen Ufers ist diese Situation nicht zu halten, sagen Kritiker. Mehr Von Bernd Günther

24.06.2018, 14:36 Uhr | Rhein-Main

Stadtführung Tarek Al-Wazir Der Reiz des Brutalismus

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir ist im In- und Ausland viel unterwegs. Die Bindung zu seiner Geburtsstadt Offenbach bliebt davon unberührt. Eine Stadtführung. Mehr Von Jochen Remmert

05.05.2018, 16:02 Uhr | Rhein-Main

Zum nördlichen Main-Ufer Hoffentlich kein Verkehrsinfarkt

Mit der Sperrung des Mainkais dürfte das Verkehrsaufkommen auf dieser Straße, aber auch auf dem Anlagenring, dem Alleenring und auf der Sachsenhäuser Seite des Mainufers noch zunehmen. Mehr Von Hans Riebsamen

26.04.2018, 18:44 Uhr | Rhein-Main

Toys’R’Us in Offenbach Vom Parkhaus soll später nichts zu sehen sein

Investor Michael Dietrich hat großes vor: Aus dem Toys’R’Us-Gebäude in Offenbach soll ein attraktiver Neubau mit einer Vielzahl an Läden und Wohnungen werden. Das Gebäude wäre das erste seiner Art in Deutschland. Mehr Von Eberhard Schwarz

01.09.2017, 12:34 Uhr | Rhein-Main

Offenbach Die Tage des Toys“R“Us-Gebäudes sind gezählt

Ein Vorhabenbezogener Bebauungsplan soll den Weg für neues Wohn- und Geschäftshaus in der Offenbacher Innenstadt bereiten. Das Spielwarengeschäft soll in dem Gebäude bleiben. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach

25.06.2017, 13:57 Uhr | Rhein-Main

Kaiserleigebiet „New Frankfurt Towers“ entstehen in Offenbach

Die ehemaligen Bürogebäude der Kraftwerk Union am Offenbacher Kaiserlei-Kreisel werden zu Appartements umgebaut. Rund 300 Millionen Euro sollen investiert werden. Mehr Von Eberhard Schwarz und Rainer Schulze, Offenbach

11.03.2017, 11:33 Uhr | Rhein-Main

Offenbacher Kaiserleigebiet Quartier auf früherem Fabrikgelände

Die Nassauische Heimstätte errichtet mehr als 300 Mietwohnungen nahe dem Offenbacher Kaiserleigebiet. 50 sollen gefördert und zu einem günstigen Mietpreis angeboten werden. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach

04.03.2017, 18:39 Uhr | Rhein-Main

Offenbach Kaiserlei-Kreisel soll bis Ende 2019 verschwinden

Offenbach will im Februar mit dem Umbau beginnen. Kreuzungen sollen den Verkehrsknoten leistungsfähiger machen. Mehr Von Rainer Schulze, Eberhard Schwarz, Offenbach

23.12.2016, 13:02 Uhr | Rhein-Main

Verspätungen und Ausfälle Bus-Chaos im Taunus

Wer im Taunus derzeit mit dem Linienbus fahren will, der sollte besser viel Zeit mitbringen. Denn viele Fahrten haben Verspätung – andere finden gar nicht erst statt. Mehr Von Martina Propson-Hauck, Hochtaunuskreis

17.12.2016, 15:03 Uhr | Rhein-Main

Offenbach Hochhaus weicht Hotel

In der Offenbacher Innenstadt wird ein Areal neu bebaut. Das seit gut sechs Jahren leerstehende Hochhaus an der Berliner Straße soll für ein Hotel abgerissen werden. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach

24.11.2016, 10:37 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Geschäftsleben Neue Adressen für Turnschuhfans und Hausfrauen

Vorwerk saugt bald an der Kaiserstraße, der Liebfrauenberg verliert in Selected sein schönstes Geschäft, an der Friedberger Landstraße wird es ohne den Laden 100 auch nicht besser. Dafür bekommt Frankfurt einen Turnschuhspezialisten. Mehr Von Petra Kirchhoff

06.07.2016, 10:55 Uhr | Rhein-Main

Investition in Offenbach Leerstehende Hochhäuser werden zum Vertical Village

Offenbach soll attraktiver werden: Auf einer 36.000 Quadratmeter großen Fläche sollen Wohnungen, Büros und Gewerbeflächen entstehen. Bis zu 2000 Menschen könnten in dem neuen Quartier leben. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach

04.12.2015, 19:33 Uhr | Rhein-Main

Stadtentwicklung in Offenbach Ohne Ampelmännchen über den Marktplatz

Bisher ist der Marktplatz in Offenbach eine Verkehrsachse. Seit Jahren will die Stadt ihn umbauen. Jetzt liegen 19 Vorschläge vor. Favorisiert wird einer, der auch Bezug auf die historischen Gegebenheiten der Innenstadt nimmt. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach

27.11.2015, 20:13 Uhr | Rhein-Main

Offenbach Wo das Ampelmädchen den Weg weist

Auch an einer Ampel in Offenbach herrscht Geschlechterparität: In Zukunft regelt eine Ampelfrau den Autoverkehr. Die Stadt will so das weibliche Geschlecht im öffentlichen Raum sichtbar machen. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach

10.10.2015, 18:36 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Bau der Kornmarkt-Arkaden rückt näher

Auf dem Areal des Bundesrechnungshofs werden Büros, Wohnungen und ein Hotel errichtet. Die Genehmigung wird wohl noch in diesem Jahr erteilt. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

23.09.2015, 12:02 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Es wird eng in der Innenstadt

Der Tag der Deutschen Einheit wird vom 2. bis zum 4. Oktober in der Innenstadt gefeiert. Bei den erwarteten Menschenmengen kann es eng werden. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

18.09.2015, 12:17 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Innenstadt-Konzept Der kleinste gemeinsame Nenner

Seit 14 Jahren arbeiten Planer an einem Konzept für die Frankfurter Innenstadt. Nun soll es endlich beschlossen werden. Einige der ursprünglichen Ideen sind auf der Strecke geblieben. Mehr Von Rainer Schulze

16.07.2015, 15:57 Uhr | Rhein-Main

Chinesische Touristen Gucci lockt stärker als Goethe

Für Chinesen ist Frankfurt die Einkaufshauptstadt Deutschlands. Besonders Geschäfte an der Berliner Straße haben sich auf diese Shopping-Touristen spezialisiert. Mehr Von Samuel Rieth und Niklas Grapatin (Fotos)

10.06.2015, 08:00 Uhr | Rhein-Main

Konzept für Innenstadt Berliner Straße in Frankfurt bleibt vierspurig

Die Römer-Koalition einigt sich auf eine gemeinsame Haltung zum Innenstadtkonzept. Die Ostzeil soll aufgewertet werden. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

29.05.2015, 08:19 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt SPD will Mainkai für Autos sperren

Die Sozialdemokraten im Römer wünschen sich eine Fußgängerzone zwischen Alter Brücke und Untermainbrücke. Das soll den Mainkai schöner werden lassen. Doch die schwarz-grüne Koalition hat andere Pläne. Mehr Von Hans Riebsamen

23.05.2015, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Altstadt Lebendige Boten des Vergangenen

Magie der Spolien: Historische Relikte sind das Gütesiegel der Frankfurter Altstadt. Ein Rundgang lohnt sich, vielerorts versteckt sich spannende Vergangenheit. Mehr Von Dieter Bartetzko

22.04.2015, 21:08 Uhr | Feuilleton

Frankfurts Planungsamtsleiter Die Stadt ist jünger, vitaler und grüner geworden

Er hat die Entwicklung der Stadt in den vergangenen zwanzig Jahren geprägt: Nun geht Dieter von Lüpke in den Ruhestand. Im Gespräch sagt er, ob er zufrieden mit dem Erreichten ist und was die Aufgaben für die Zukunft sind. Mehr

02.11.2014, 12:30 Uhr | Rhein-Main

Neues aus dem Frankfurter Geschäftsleben Bequeme Schuhe und Outlets auf dem Vormarsch

Die Berliner Straße ist in Bewegung: Birkenstock und Berkemann brauchen mehr Platz. Im Nordwestzentrum und anderswo greift die Schnäppchen-Mentalität weiter um sich. Mehr Von Petra Kirchhoff

14.10.2014, 13:08 Uhr | Rhein-Main

Mehr Grünflächen und Wohnqualität Frankfurter Innenstadtkonzept überarbeitet

Die drei Dezernenten Cunitz, Heilig und Majer haben das geänderte Konzept für Frankfurts Stadtgestaltung vorgestellt. Eine Klimastudie zeigt, an welchen Orten es im Sommer zu heiß ist. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

10.07.2014, 15:05 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z