Autobahn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sicherheit auf der Autobahn Es ist der Wahnsinn

In den vergangenen Tagen hat es mehrere tödliche Unfälle mit Lastwagen gegeben. Nun stellt sich die Frage nach Sicherheitsmaßnahmen auf Autobahnen. Die Antwort kann nur lauten: „Mehr Regeln!“ Mehr

24.08.2019, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Autobahn

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Sicherheit auf der Autobahn „Da hält niemand den Abstand ein“

Tödliche Lastwagen-Unfälle wie kürzlich auf der A3 und A60 häufen sich. Nun wird abermals mehr Sicherheit auf Autobahnen gefordert. Doch entsprechende Lösungen sind gar nicht so einfach zu finden. Mehr Von Tobias Dinkelborg

24.08.2019, 12:45 Uhr | Rhein-Main

Autobahn 3 Ein Toter nach schwerem Unfall mit vier Lastwagen

Auf der Autobahn 3 zwischen Frankfurt Süd und dem Offenbacher Kreuz sind laut einem Bericht mehrere Lastwagen ineinander gefahren. Die Polizei sperrte die Autobahn vollständig. Mehr

23.08.2019, 12:59 Uhr | Rhein-Main

Nach Autobahn-Fahrt Achtjähriger plante Rückfahrt erst für nächsten Morgen

Ein Achtjähriger klaut das Auto seiner Mutter und fährt damit auf die Autobahn. Während Polizei und Mutter den Jungen noch suchen, plant der schon wieder seine Rückfahrt. Mehr Von Jacqueline Sternheimer

21.08.2019, 15:50 Uhr | Gesellschaft

Mit Schrecken davongekommen Senioren verlassen brennenden Reisebus unverletzt

Großes Lob von der Feuerwehr für den Fahrer eines in Brand geratenen Busses: Bevor die ersten Helfer eintreffen, ist das Fahrzeug schon komplett geräumt. Alle Reisenden sind in Sicherheit – auch die Rollstuhlfahrer. Mehr

13.08.2019, 19:07 Uhr | Rhein-Main

Bei Paris Tödlicher E-Tretroller-Unfall auf der Autobahn

Auf der Überholspur einer Autobahn war ein E-Tretroller-Fahrer am Wochenende in einem Pariser Vorort unterwegs – und kam bei einem Unfall ums Leben. Jetzt wird die Debatte über die Roller in Frankreich noch hitziger geführt. Mehr Von Christian Schubert, Paris

11.08.2019, 16:46 Uhr | Gesellschaft

Behinderungen auf Autobahn 3 Lastwagenfahrer fährt in Böschung

Im hessischen Kreis Groß-Gerau ist ein Lastwagen verunglückt. Der Unfall führte zu einer Blockade auf der Abfahrt der Autobahn 3 auf die Autobahn 67. Mehr

06.08.2019, 09:35 Uhr | Rhein-Main

Fernverkehr in Hessen Gedanken auf der Autobahn

Das hessische Verkehrsministerium möchte die Situation auf den Autobahnen verbessern. Es gibt zu wenige Stellplätze, obwohl diese zwingend notwendig sind. Mehr Von Ewald Hetrodt

01.08.2019, 17:48 Uhr | Rhein-Main

A3 gen Frankfurt gesperrt Sechs Fahrzeuge rauschen auf Autobahn ineinander

Auf der A3 müssen sich Kraftfahrer zwischen Seligenstädter Dreieck und Seligenstadt in Geduld üben. Grund ist ein Unfall, in den drei Lastwagen, zwei Autos und ein Kleintransporter verwickelt sind. Mehr

17.07.2019, 15:02 Uhr | Rhein-Main

In der Nähe von Gera Rentner fährt als Geisterfahrer mit Fahrrad auf die Autobahn

In der Nähe von Gera ist ein 80 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad entgegen die Fahrtrichtung auf die A4 aufgefahren. Durch einen glücklichen Zufall konnte er schnell gestoppt werden. Mehr

08.07.2019, 14:38 Uhr | Gesellschaft

Strafanzeige Mann fährt mit Elektro-Roller über Autobahn

Weil er nicht auf seinen Zug warten wollte, ist ein 28-Jähriger mit seinem Elektro-Roller rund sieben Kilometer auf der A46 gefahren. Zwei Autofahrer nahmen sich des Rollerfahrers an – dann übernahm die Polizei. Mehr

02.07.2019, 09:36 Uhr | Gesellschaft

Roman „Asphaltdschungel“ Die Autobahn als Lust- und Todeszone

Schwarzes Kopfkino mit viel Unterleib: In Joseph Incardonas tempohartem Debüt-Roman verschwinden Mädchen im „Asphaltdschungel“ – finden wird man nur noch deren Leichen. Mehr Von Hannes Hintermeier

26.06.2019, 21:41 Uhr | Feuilleton

„Derzeit reicht das Geld“ Jetzt spricht der neue Herr der deutschen Autobahnen

Stephan Krenz leitet die staatliche Autobahngesellschaft. In seinem ersten Interview verspricht er weniger Schlaglöcher, weniger Dreck – und weniger Staus. Mehr Von Dyrk Scherff

15.06.2019, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Hilfe auf der Autobahn Warum Notrufsäulen teils smarter sind als Mobiltelefone

Die Gegensprechanlagen an Autobahnen wirken in Zeiten der Smartphones oft wie Überbleibsel aus der alten Zeit. Doch werden sie immer noch gebraucht. Mehr Von Hans Riebsamen

14.06.2019, 10:30 Uhr | Rhein-Main

Unglück auf der Autobahn Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Radfahrer ist bei einem Unfall auf der A648 bei Frankfurt von einem Auto erfasst worden. Offenbar ist er entgegen der Fahrtrichtung gefahren. Mehr

12.06.2019, 09:56 Uhr | Rhein-Main

Staatsanwaltschaft ermittelt Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit 20 Streifenwagen

Ohne Führerschein, dafür mit umso mehr Tempo war am Montagabend ein 34-Jähriger Hamburger auf der Autobahn unterwegs. An der Verfolgungsjagd waren insgesamt 20 Streifenwagen beteiligt. Mehr

11.06.2019, 16:50 Uhr | Gesellschaft

Brennender Lkw gefilmt Polizei verhängt Geldbußen gegen Gaffer

100 Euro Buße und ein Punkt in Flensburg – das ist die Strafe, die Polizisten gegen 13 Gaffer bei einem Lkw-Unfall der Autobahn nun verhängt haben. Erst vergangene Woche sorgte die Polizei für Aufsehen. Mehr

11.06.2019, 13:25 Uhr | Gesellschaft

A5 und A7 Mehrere Unfälle in Nordhessen sorgen für Staus

Pendler und Reisende in Hessen müssen viel Geduld aufbringen. Denn auf der A7 und A5 ist es zu mehreren Unfällen gekommen. Mehr

28.05.2019, 17:09 Uhr | Rhein-Main

Wohnen an der Autobahn Ein Leben im Lärm

Zwischen den Stadtteilen Bornheim und Seckbach will Frankfurt die A 661 überbauen. Doch auch die Anwohner am Westring an der A66 klagen über Lärmbelästigung. Hat die Stadt sie vergessen? Mehr Von Rainer Schulze

26.05.2019, 12:30 Uhr | Rhein-Main

„Raserdideologie aufgeben“ Grüne beantragen Tempolimit 130 auf Autobahnen

Sicherer und fließender, günstiger und umweltfreundlicher solle der Verkehr dadurch werden, heißt es in dem Antrag des Fraktionsvorsitzenden Anton Hofreiter. Die Bundesregierung lehnt ein generelles Tempolimit bislang strikt ab. Mehr

08.05.2019, 09:02 Uhr | Politik

Hessische Autobahnen Geplant wird in Montabaur, Hannover und Hamm

Die für die Autobahnen in Hessen zuständigen Stellen werden künftig nicht mehr in Hessen sitzen. Was bedeutet das für das bislang zuständige Unternehmen Hessen Mobil? Mehr Von Hans Riebsamen

27.04.2019, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Lkw-Fahrer schirmen ihn ab Radler in Schlangenlinien auf Autobahn unterwegs

Dank des Einsatzes dreier Trucker ist der Ausflug eines Radfahrers auf die Autobahn 23 in Schleswig-Holstein nochmal glimpflich ausgegangen. Der 21-Jährige stand offenbar unter Drogen. Mehr

23.04.2019, 15:11 Uhr | Gesellschaft

Chaos auf Autobahnen NRW geht gegen Exzesse bei Hochzeiten vor

Allein in Nordrhein-Westfalen mussten Streifenbeamte am Wochenende 32 Mal gegen Hochzeitskonvois einschreiten. Der Innenminister macht dagegen nun mobil: „Autobahnen sind keine privaten Festsäle.“ Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

17.04.2019, 16:12 Uhr | Gesellschaft

Bombenentschärfung und Unfälle Lange Wartezeiten für Pendler im Rhein-Main

Autofahrer müssen sich am Donnerstagmorgen auf längere Wartezeiten auf hessischen Fernstraßen einstellen. Grund dafür sind mehrere Unfälle und die Entschärfung einer Weltkriegsbombe. Mehr

11.04.2019, 09:15 Uhr | Rhein-Main

Unfall nahe Lorsch Anhänger mit Chemikalien kippt um: Autobahn gesperrt

Warum sich der Anhänger mit Gefahrgut einfach von der Zugmaschine gelöst hat, ist noch unklar. Die nach dem Unfall auf der A67 ausgetretene Menge an Chemikalien ist gering. Mehr

26.03.2019, 07:04 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z