https://www.faz.net/-gzg-825iz

100.000 Besucher erwartet : Tag der Bundeswehr: A49 wird zum Parkplatz

  • Aktualisiert am

Annäherung: Wenn die Bundeswehr mit dem Volk feiert, sieht das unter anderem so aus - gesehen beim Einheitsfest 2014 in Hannover Bild: Felix Schmitt

Am 13. Juni wollen die deutschen Streitkräfte mit der Bevölkerung den „Tag der Bundeswehr“ feiern. Zu diesem Zweck wird die A49 in Nordhessen an diesem Tag zum Parkplatz.

          Die Autobahn 49 in Nordhessen wird am 13. Juni zum wohl längsten Parkplatz der Welt. Weil zum „Tag der Bundeswehr“ in Fritzlar rund 100.000 Besucher erwartet werden, habe man keine andere Möglichkeit gesehen, als die Autobahn zum Parkplatz umzufunktionieren, teilte ein Polizeisprecher in Homberg/Efze mit.

          Dafür soll die A49 zwischen der Auffahrt Gudensberg und dem Autobahnende bei Neuental in beide Richtungen auf rund 26 Kilometern gesperrt werden. Ein Shuttle-Service soll die Besucher dann zu der Großveranstaltung bringen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Brexit-Streit : Boris Johnson und der „Hinterhalt“

          Während der Brexit-Streit jetzt auch den Supreme Court beschäftigt, empören sich viele Politiker und Medien über etwas anderes: die „Demütigung“ ihres Premiers auf der missratenen Pressekonferenz mit Luxemburgs Ministerpräsident Bettel.

          Wahlkampf in Amerika : Links unterm Triumphbogen

          Elizabeth Warren begeistert bei einem Auftritt Tausende New Yorker. Die Senatorin will für die Demokraten um das Präsidentenamt kandidieren – und die Macht in die Hände der Arbeiter legen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.