https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/suppen-rezepte-heisses-fuer-die-kalten-tage-17728810.html

Suppen-Rezepte : Heißes für die kalten Tage

Ausgangsmaterial: Hier köchelt, was ein heller Kalbsfond werden soll. Bild: StockFood

Almhüttengefühle in den eigenen vier Wänden: Wenn auf dem Tisch eine Suppe dampft. Brühe ist die Basis, Gemüse spielt mit. Fleisch kann dabei sein, muss aber nicht.

          3 Min.

          Gute Grundlage: Gemüsebrühe

          Man kann sie fertig kaufen, selbst gemacht schmecken sie meistens besser. Fonds und Brühen sind für Suppen unerlässlich, als Basis und zur Aromatisierung. Faustregel für den Unterschied: Die Brühe steht für eine eher wenig gewürzte, mehr wässerige Flüssigkeit. Kräftig gewürzt und stärker eingekocht, wird sie zum Fond, so lässt sie sich besonders gut aufheben, bei Verwendung in Suppen wird sie rückverdünnt. Für vegetarische Gerichte empfiehlt sich eine Gemüsebrühe, sie ist ohne großen Aufwand herzustellen, ein bisschen Zeit ist allerdings erforderlich. Grundrezept:

          Jacqueline Vogt
          Ressortleiterin der Rhein-Main-Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

          1,5 l Wasser

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Russische Kriegsblogger : Sie berauschen sich am Krieg

          Gonzos und Barbies: Im Krieg in der Ukraine sind auf russischer Seite Blogger unterwegs, die vor Begeisterung über den Kampf gegen „Nazis“ schier platzen.
          Ein Händler an der New Yorker Börse

          Angst an der Börse : „Jetzt platzt die Blase“

          An der Börse fallen die Kurse rasant. Manche Investoren sehen darin aber eine Chance – sie nutzen die aktuelle Situation, um zuzukaufen. Geht ihre Wette auf?
          Robinsonade  mit Logenblick: Das Como Laucala Island Resort gibt seinen Gästen die schöne Illusion, die Welt sei ganz allein für sie erschaffen worden.

          Paradiessuche in Fidschi : Kann man Glück kaufen?

          Einmal im Leben wollten wir wissen, wie es sich anfühlt, wenn Geld keine Rolle spielt – und haben Strandurlaub unter Milliardären im Como Laucala Island Resort gemacht, einem der zehn teuersten Hotels der Welt.
          Frankfurt Jobs
          Jobs in Frankfurt finden
          Immobilienmarkt
          Immobilien kaufen, mieten und anbieten
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis