https://www.faz.net/-gzg-9od74

Störung bei S-Bahn : Notarzteinsatz sorgt für Ausfälle der S5

  • Aktualisiert am

Durch einen Personenschaden kommt es derzeit bei der S-Bahn-Linie 5 zu Ausfällen. (Symbolbild) Bild: dpa

Derzeit ist die S5 von Ausfällen betroffen. Grund für die Störung ist ein Notarzteinsatz bei Oberursel-Weißkirchen/Steinbach.

          1 Min.

          Derzeit kommt es zu Verspätungen und Ausfällen der S-Bahn-Linie 5. Grund dafür ist ein Notarzteinsatz am Bahnhof in Oberursel-Weißkirchen/Steinbach. Die Strecke musste daher gesperrt werden. Die Züge der Linie S5 aus Richtung Friedrichsdorf enden vorzeitig am Bahnhof in Oberursel.

          Der Grund für die Störung ist offenbar ein Personenschaden, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Westhessen bestätigte. Die Polizei befindet sich am Ort des Unfalls. Wie lange die Störung noch andauert, ist bislang unbekannt. Derzeitige Alternativen sind die S-Bahn-Linien 3 und 4 sowie die U-Bahn der Linie 3.

          Weitere Themen

          Nordisch by nature

          Norwegische DJs in Frankfurt : Nordisch by nature

          Das Gastland der Buchmesse zieht so einige berühmte Künstler in die Stadt. Nun legen norwegische DJs wie Todd Terje und Prins Thomas in Frankfurt auf. Und sorgen für schräge Partys.

          Topmeldungen

          Der britische Premierminister Boris Johnson steht beim EU-Gipfel in Brüssel im Zentrum.

          Europäische Union : Britisches Parlament stimmt über Brexit-Vertrag ab

          Stimmt das britische Unterhaus heute für den Vertrag, den Premierminister Boris Johnson mit der EU ausgehandelt hat, wird Großbritannien am 31. Oktober aus der Europäischen Union austreten. EU-Kommissar Günther Oettinger schließt weitere Verhandlungen aus, sollte es nicht zu einer Einigung kommen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.