https://www.faz.net/-gzg-9qq4y

Eintracht in der Einzelkritik : Paciencias Paukenschlag

  • -Aktualisiert am

Siegtorschütze: Goncalo Paciencia trifft zum 2:1. Bild: EPA

Die Eintracht-Spieler wirken zu Beginn müde: Rückkehrer Abraham zeigt Licht und Schatten. Aber Bas Dost und Goncalo Paciencia drehen die Partie gegen Düsseldorf.

          2 Min.

          Kevin Trapp: Hatte als tatkräftiger Torhüter keine besonderen Herausforderungen zu bewältigen. Musste nur zum Schluss ein Mal gekonnt eingreifen. Spielte immer sehr aufmerksam mit und war fangsicher. Beim 0:1 machtlos.

          David Abraham: Zurück in der Mannschaft nach überstandenen muskulären Problemen. Mit Licht und Schatten. Zehrt von seiner Erfahrung. Muss aber seinen Rhythmus wieder finden, um zu alter Stärke zu gelangen.

          Bundesliga

          Makoto Hasebe: Hinten der Organisationschef. In vielen Situationen mit der gewohnten Umsicht und Souveränität. Aber über 90 Minuten nicht ohne Fehl und Tadel. Blieb nur in der Zuschauerrolle beim 0:1 durch Hennings.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+