https://www.faz.net/-gzn
Macht Lust auf mehr: Mijat Gacinovic (Mitte) muss noch den entscheidenden Schritt nach vorne machen.

Eintracht Frankfurt : Der schnelle Störenfried

Mijat Gacinovic ist ein Spieler mit großem Potential. Ob er es bei der Eintracht in der kommenden Saison ausschöpfen kann, muss er noch beweisen. Der Druck auf ihn wächst.
Viel Wasser ist in 150 Jahren den Main heruntergelaufen, die Rudergesellschaft Germania ist immer noch da.

Rudergesellschaft Germania : Im Fluss der Zeit

In einer Flößerhütte am Main fing es an: Vor 150 Jahren wurde die Frankfurter Rudergesellschaft Germania gegründet und blickt auf eine stolze Vergangenheit zurück.
Was nun? So ratlos wie Haller auf diesem Foto dürfte so mancher Eintracht-Fan angesichts der Personalie sein

Eintracht Frankfurt und Haller : Gefährliche Verlockung

Die Frankfurter Eintracht steht am Scheideweg. Stürmer Haller steht offenbar vor dem Absprung. Stand jetzt sieht es so aus: Im Vergleich zur Vorsaison steht die Eintracht sportlich schlechter da.
Bundesliga
77,36 Meter für Niklas Kaul: „Ich weiß immer noch nicht, was ich zu dem Speerwurf sagen soll.“

Zehnkämpfer Kaul : Ein Mann für Olympia

Zehnkämpfer Niklas Kaul gewinnt bei der U23-Europameisterschaft in Schweden nicht nur den Titel. Mit seinen 8572 Punkten steigt der 21-Jährige endgültig in die Weltklasse auf.

Seite 1/51

  • Torgefahr vom linken Flügel: Erik Durm soll die Offensive der Eintracht stärken.

    Eintracht Frankfurt : Schwung für die linke Außenbahn

    Erik Durm vom Premier-League-Absteiger Huddersfield ist auf dem Sprung nach Frankfurt. Seine Verletzungsgeschichte lässt so manchen zusammenzucken. Einig ist sich die Eintracht hingegen mit Rodrigo Zalazar.
  • Kollaps bei großer Hitze : Triathlon am Limit

    Einen Kilometer vor dem Ziel kollabierte Sarah True. Es war richtig und wichtig, dass umsichtige Sanitäter die führende Frau aus dem Rennen nahmen. Hätte man den Ironman vielleicht gar nicht erst starten dürfen bei der Hitze?
  • Hitze in Frankfurt : Das Ironman-Drama der Sarah True

    Die Amerikanerin läuft beim Ironman Frankfurt dem Sieg entgegen. Doch nur 900 Meter vor der Ziellinie und mit rund sechs Minuten Vorsprung auf die erste Verfolgerin kollabiert Sarah True plötzlich in der großen Hitze.
  • Ante Rebic (Mitte) trug maßgeblich zum DFB-Pokalsieg der Eintracht 2018 bei.

    Die Eintracht 1959 und 2018 : „Helden für die Ewigkeit“

    Matthias Thoma ist der Leiter des Eintracht-Museums. Im Interview spricht er über Parallelen der Triumphe von 1959 und 2018, das neue Selbstbewusstsein der Fans und warum die Qualifikation für die Europa League keine Ochsentour ist.
  • Gefragter Mann: Ironman-Weltmeister Patrick Lange – ihn gilt es am Sonntag in Frankfurt zu schlagen.

    Ironman : Deutscher Dreikampf in Frankfurt

    Triathlon-Weltmeister Patrick Lange gegen Jan Frodeno und Sebastian Kienle – der Ironman am Sonntag verspricht, ein heißes Rennen zu werden. Die Stars sind sich einig: Der Sieger soll einer aus dem Trio sein.