https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/sandra-ciesek-zu-corona-am-donnerstag-im-livestream-17987328.html

Wissenschaft im Dialog : Ist das Virus zu besiegen, Frau Ciesek?

  • Aktualisiert am

Fachfrau: Corona-Expertin Sandra Ciesek beantwortet Fragen rund um das Virus bei Wissenschaft im Dialog, moderiert von F.A.Z.-Redakteur Sascha Zoske, am 28. April um 19.30 Uhr via Livestream zu verfolgen Bild: Lucas Bäuml

Seit März 2020 herrscht die Corona-Pandemie hierzulande. Ist ein Ende absehbar? Um solche Fragen geht es bei der F.A.Z.-Veranstaltung „Wissenschaft im Dialog“ am Donnerstag mit Virologin Sandra Ciesek, die online übertragen wird.

          1 Min.

          Vor zwei Jahren hat Deutschland die erste Welle der Corona-Pandemie erlebt. Hätten Sie damals gedacht, dass das Virus uns zwei Jahre später immer noch in diesem Ausmaß beschäftigen wird? Viele Fragen sind immer noch unbeantwortet. Fest steht, das Coronavirus bestimmt weiterhin den Alltag der Menschen im In- und Ausland bei stagnierender Impfquote.

          Daher möchten wir das Thema „Zwischenbilanz der Corona-Pandemie: Ist das Virus zu besiegen?“ in unserer Reihe „Wissenschaft im Dialog“ aufgreifen.

          Seien Sie am 28. April 2022 um 19.30 Uhr beim Livestreaming mit dabei. Sandra Ciesek, Professorin für Virologie in Frankfurt, im Gespräch mit F.A.Z.-Redakteur Sascha Zoske. Ihre Fragen können Sie vorab bei Anmeldung oder während der Veranstaltung im Chat stellen.

          Onlineveranstaltung im Livestream

          Sandra Ciesek, Direktorin des Instituts für Medizinische Virologie am Frankfurter Uniklinikum, gehört mittlerweile zu den bekanntesten Corona-Erklärern Deutschlands: Für ihre Aufklärungsarbeit in Podcasts und Interviews ist die Professorin schon mehrfach ausgezeichnet worden, und ihre Forschungen etwa zur Omikron-Variante von SARS-CoV-2 tragen viel zum Kampf gegen das Virus bei. Im Gespräch wird Ciesek eine Zwischenbilanz der Pandemie ziehen, über die Wirksamkeit von Impfungen und Medikamenten sprechen und sagen, was sich aus den Erfahrungen mit Covid-19 für künftige Gesundheitskrisen lernen lässt.

          Die Onlineveranstaltung im Livestream richtet sich an Abonnenten und solche, die es werden wollen.

          Alle Interessierten, die bisher kein Abonnement haben, können sich über diesen Link anmelden.

          Einen Registrierungslink für die Veranstaltung erhalten Sie dann zeitnah nach der Anmeldung separat per E-Mail. Alle bestehenden F+ Nutzer haben hierzu eine E-Mail erhalten.

          Unsere Print-und E-Paper-Abonnenten können sich für die Veranstaltung über die F.A.Z.-Vorteilswelt unter https://meinabo.faz.net/vorteilswelt anmelden.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.