https://www.faz.net/-gzg
Beliebter Treffpunkt: In den Römerhallen und in der Paulskirche findet ein Künstler-Weihnachtsmarkt statt.

Weihnachtsmarkt in Frankfurt : Glühwein mit Kultur

Stadtmarketingleiter Tarkan Akman verkündet das diesjährige Programm von „Deutschlands schönstem Weihnachtsmarkt“ in Frankfurt. Das Motto: Frankfurt als Stadt der Theater und Museen. Es veredelt vor allem den Glühweingenuss mit einer kulturellen Note.

Kommentar zur Stichwahl : Die Mainzer wissen nun, was sie erwartet

An Spannung hat es im Wahlkampf um den Posten des Rathauschefs von Mainz nicht gemangelt. Der „Hoffnungsträger aller Enttäuschten“ hat es am Ende nicht geschafft. Daraus ergibt sich eine klare Perspektive.

Illegale Wiedereinreise : Im Dunkelfeld

Dass ein abgeschobener Clanchef nach kurzer Zeit nach Deutschland zurückkommen kann, soll in Zukunft verhindert werden. Die vielen Rechtsmittel im Asyl- und Aufenthaltsrecht werden dadurch aber nicht entschlackt.

Was Lufthansa tun sollte : Genug Attitüden und Bosheiten

Der Hang zum Arbeitskampf ist gerade beim Kabinenpersonal der Lufthansa bisher wenig ausgeprägt gewesen. Wenn ein Streikaufruf trotzdem so beachtlichen Widerhall findet, dann liegt etwas wirklich im Argen.

Aufwärtstrend und Zuschüsse : Die Tennishochburg Rhein-Main

Nach einem jahrelangen Tief im Tennissport erlebt die gesamte Region einen spürbaren Aufwärtstrend. Die höchsten Zuschüsse für Investitionen gewährt Frankfurt. Für Angelique Kerber ist allerdings eine andere Stadt interessant.

Frankfurter Eisbahn-Zwist : Eiskalte Entscheidungen am Main

An der Hauptwache oder doch lieber am Main? Die Frankfurter Rathauskoalition streitet über den Standort für eine Eisbahn. Besser wäre es, den Standort pragmatisch danach zu bestimmen, was die Innenstadt belebt.

Kommentar zu Mainzer Etat-Plus : Arm, aber attraktiv

Fünf positive Jahresergebnisse in Folge wären für die Stadt Mainz ein schöner Erfolg. Doch leider wurde versäumt, den biblischen Ratschlag zu befolgen, in guten Zeiten für schlechte vorzusorgen.

Neues Wohngebiet in Hanau : Fast eine Kleinstadt

Die ehemalige Pioneer-Kaserne in Hanau soll zu einer neuen Heimat für 5000 Menschen werden. Dem geplanten Stadtteil fehlen jedoch Treffpunkte wie ein Bäcker oder Dorfladen.

Verkauf Steigenberger-Hotels : Alles anders und doch gleich

Die Steigenberger-Hotels werden nach China verkauft. Als Übernahmepreis stehen 700 Millionen Euro im Raum. Den Gästen stehen damit an immer mehr Orten Hotels zur Verfügung, die ihnen vertraut sind.

Früheres Hoechst-Gelände : 35 Hektar Zukunft für Offenbach

Die Stadt Offenbach hat das Clariant-Gelände gekauft und damit große Gewerbeflächen erstanden. Nun geht es darum, zukunftsträchtige Unternehmen anzulocken und Arbeitsplätze zu schaffen. Ein „Innovationscampus“ soll dazu beitragen.
Vorfahrt für die Familie: Andreas Utermann, noch weit oben bei Allianz Global Investors

Allianz-Topmanager : Lieber Vater als Firmenchef

Die Frankfurter Allianz-Tochter bekommt neue Spitze. Der Grund: Der Chef der Vermögensverwaltung am Main will sich nach eigenen Worten mehr seiner Familie widmen.
Walter Wallmann: Der Präsident des Landesrechnungshofs sorgt mit seinem Vorschlag für Aufregung in hessischen Gemeinden.

F.A.Z.-Hauptwache : Eingemeindungen, Flughafengegner, Weihnachtsbeleuchtung

Im Sinne der Effizienz ihrer Verwaltung sollten Gemeinden mit weniger als 8.000 Einwohnern fusionieren. Dieser Plan wurde jedoch vorerst abgelehnt. Zum 300. Mal demonstrierten Flughafengegner am Montag gegen den Flughafenausbau. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der F.A.Z.-Hauptwache.
Leckerei: Hausgebeizte Fjordforelle mit Gurke, Ananas, Kaviar und Dill im Lokal Heimat in Frankfurt

Lokaltermin : Fjord-Forelle und Bäckchen

Im Idealfall fügen sich Speisen, Weine und Service in einem Restaurant zu einem stimmigen Gesamtensemble. Im Frankfurter „Heimat“ gelingt das seit Jahren in Perfektion. Wir haben für Sie hineingeschmeckt.
Blick in das Restaurant: Zum Aureus in der Goldkammer gehören auch ein Café und eine Tagesbar.

Lokaltermin : Rehbock und Rosenkohl

Neu im Frankfurter Westend: das Restaurant Aureus im Goldmuseum. Die Räume sind schön, die Küche ist gut, die Preise sind fair. Wir haben für Sie hinein geschmeckt.
Aufgetischt: Leckerei aus dem Restaurant Kanouhou in Offenbach

Lokaltermin : Mit Ziegenkäse und Salzzitronen

An der Bernardstraße in Offenbach können Gäste eine phantasievolle Küche erleben, die souverän französische, arabische, italienische Elemente auf die Teller bringt. Und nicht teuer ist. Wie haben für Sie hineingeschmeckt.

Demos von Flughafengegnern : „Jubiläum kein Grund zur Freude“

Rund Tausend Gegner des Flughafenausbaus versammelten sich am Montagabend zur 300. Demonstration in Frankfurt. Obwohl mit Tarek Al-Wazir ein früherer Ausbaugegner seit Jahren Verkehrsminister in Hessen ist, sehen sie nur wenige ihrer Forderungen umgesetzt.

Lokaltermin : Fjord-Forelle und Bäckchen

Im Idealfall fügen sich Speisen, Weine und Service in einem Restaurant zu einem stimmigen Gesamtensemble. Im Frankfurter „Heimat“ gelingt das seit Jahren in Perfektion. Wir haben für Sie hineingeschmeckt.

Eintracht Frankfurt : Hütter steht zu Kapitän Abraham

Die Aufregung um den rüden Rempler von David Abraham legt sich nach dem Spiel dank Christian Streichs versöhnlichen Worten schnell. Der DFB wird dennoch eine harte Strafe aussprechen müssen. Die Kapitänsbinde bleibt dem Eintracht-Spieler aber sicher.
Wichtige Kämpferin beim Bundesliga-Finale: Backnangs Katharina Menz holt drei Punkte im Halbfinale - aber verliert den entscheidenden Kampf im Finale.

Judo-Bundesligafinale : Ein unentschiedener Tag

Die Kämpferinnen des JC Wiesbaden müssen beim Finale der Judo-Bundesliga in eigener Halle zuschauen. Den Titel sichern sich Speyers Judofrauen mit einem 7:7. Die kleinen Zahlen entscheiden.
Mann mit Seele: Nick Waterhouse

Nick Waterhouse in Frankfurt : Das gute Alte

Einen in den frühen sechziger Jahren gebräuchlichen traditionellen Sound bewahren und dennoch quicklebendig klingen: Dieses Kunststück vollbringt Nick Waterhouse. An diesem Abend live im Club Gibson in Frankfurt.
Glänzende Aussichten nach der Bronchitis: Sarah Conner auf der Bühne

Sarah Connor in Frankfurt : Mit Herz und Kraft

Ihre Konzerte in Stuttgart, Mannheim und Zürich hat sie wegen einer Bronchitis absagen müssen. Aber für den Auftritt in Frankfurt ist Sarah Connor rechtzeitig fit geworden. Zur Freude ihrer Fans im ausverkauften Haus.