https://www.faz.net/-gzg-9lqar

Zwischen Darmstadt und Mainz : Bahnreisende müssen auf Busse umsteigen

  • Aktualisiert am

Darmstadt Hauptbahnhof: Reisende nach Mainz müssen künftig mit längeren Fahrten rechnen. Bild: Michael Braunschädel

Die DB Netz AG baut um. Das hat künftig Auswirkungen für Reisende der Hessischen Landesbahn zwischen Darmstadt und Mainz.

          Reisende der Hessischen Landesbahn (HLB) müssen ab kommenden Sonntagabend zwischen Darmstadt-Hauptbahnhof und Mainz-Bischofsheim auf einen Schienenersatzverkehr mit Bussen umsteigen. Grund dafür seien Bauarbeiten der DB Netz AG, teilte die HLB am Montag mit. Züge der Linie RB 75 fahren demnach bis zum 5. Mai nicht.

          Zwischen Wiesbaden und Darmstadt müssen Fahrgäste sich auf bis zu 50 Minuten längere Reisezeiten einstellen. Wer in Richtung Mainz und Wiesbaden unterwegs sei, könne schnellere Verbindungen über Frankfurt prüfen, berichtete das Unternehmen weiter.

          Fahrscheine des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) und der Deutschen Bahn seien während der Bauarbeiten auch für alternative Verbindungen gültig.

          Weitere Themen

          Täglich etwas Licht ins Dunkel bringen

          Leben mit Demenz : Täglich etwas Licht ins Dunkel bringen

          Zu heilen ist Demenz nicht. Aber positive Impulse und eine feste Tagesstruktur können das Leiden lindern – und Angehörige entlasten. Ein Haus in Offenbach verspricht den Menschen Linderung.

          EKG für unterwegs Video-Seite öffnen

          Infarkt oder nicht? : EKG für unterwegs

          Eine App fürs Handy und ein Kabel mit Elektroden - Cardiosecur hat ein mobiles EKG entwickelt. Gründer und Geschäftsführer Markus Riemenschneider erklärt im Video, wie das Ganze funktioniert.

          Topmeldungen

          Rennen um May-Nachfolge : Der unerwartete Rivale

          Sollte Boris Johnson genügend Stimmen bekommen, könnte er heute schon als Nachfolger von Theresa May feststehen. Doch Rory Stewart, der als Hoffnung der moderaten Konservativen gilt, will das verhindern.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.