https://www.faz.net/-gzg-a7xe5

Schnee-Touristen : Wieder Straßensperren am Feldberg

Gesperrt: Auf den Feldberg führt an den Wochenenden keine Straße mehr hoch. Bild: dpa

Um einen Besucheransturm zu vermeiden, werden abermals die Zufahrten zum Großen Feldberg am Wochenende gesperrt. Tagestouristen müssen sich andere Routen suchen.

          1 Min.

          Am Wochenende werden die Zufahrten zum Großen Feldberg wegen Schneebruchs und zur Vermeidung eines Besucheransturms abermals gesperrt. Von Freitagabend bis Montag ist die Zufahrt vom Kreisel Hohemark bei Oberursel zum Sandplacken und vom Eselsheck an der B8 zum Roten Kreuz nicht mehr möglich. Abgeriegelt wird zudem die Straße zwischen Dorfweil und Brombach.

          Bernhard Biener

          Korrespondent der Rhein-Main-Zeitung für den Hochtaunuskreis.

          Auch unter der Woche gilt weiterhin, dass die Straße zwischen Sandplacken und Rotem Kreuz nicht passiert werden kann. Wie die Stadt Bad Homburg mitteilte, wird die Bundesstraße 456 (Saalburgchaussee) am Mittwoch von 14.30 bis 15 Uhr zwischen der Karlsbrücke und der Zufahrt zum Römerkastell wegen Arbeiten an einem umgefallenen Strommast gesperrt.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+