https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/wermut-schloss-vermouth-ist-ein-genuss-17168495.html

Der „Schloss Vermouth“ vom Schloss Johannisberg im Rheingau überzeugt auf ganzer Linie. Bild: Schloss Johannisberg

Rheingau-Wermut : Bitterorangen aus dem Schlossgarten

Der Wermut „Schloss Vermouth“ des Weinguts Schloss Johannisberg im Rheingau ist ein Genuss. Der Weinanbau auf dem Johannisberg ist mehr als 1000 Jahre alt. Bei aller Tradition bleiben die Kellermeister offen für Innovation.

          1 Min.

          Wermut ist im Grunde nichts anderes als gewürzter Wein – und im Fall des „Schloss Vermouth“ vom Schloss Johannisberg im Rheingau kann es natürlich nichts anderes als ein gewürzter Riesling sein. Und der überzeugt auf ganzer Linie. Der für die Rebsorte typische Geschmack des Grundweins zeigt sich zunächst üppig und ausgewogen, nicht trocken.

          Jan Schiefenhövel
          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Dann machen sich die herben Kräuter bemerkbar, mit denen der Wein maßvoll aromatisiert wurde. Und schließlich setzt sich das Aroma von Bitterorangen und ihren Schalen durch, die im Schlossgarten wachsen, und fügen ein harmonisches Gesamtbild zusammen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Reger Handel: Containerhafen St. Petersburg

          Folgen des Ukrainekriegs : Warum Russland nicht zusammenbricht

          Niemand weiß, wie hart die Wirtschaftssanktionen Russland treffen. Doch versucht das Land auf vielen Wegen, Blockaden zu unterlaufen. Die Türkei hilft dabei.

          Gendern von oben : Öffentlich-rechtliche Umerziehung

          Rundfunk und Fernsehen maßen sich eine sprachliche Erziehung an, die ihnen nicht zusteht. Sie verhalten sich dabei nicht nur zutiefst undemokratisch, es widerspricht auch dem Auftrag der öffentlich-rechtlichen Medien.
          Patricia Schlesinger bei einem Fototermin im Dezember 2020

          Abfindung für Schlesinger? : Schampus für alle und Boni satt

          Zur Amtsführung der zurückgetretenen RBB-Intendantin Patricia Schlesinger dringen weitere, pikante Details ans Licht. Die Frage ist, ob sie auch noch eine Abfindung erhält. Die ersten Köpfe rollen.