https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/taunusstein-limitiertes-klopapier-bringt-tafel-10-000-euro-ein-16724967.html

Mit Stadt-Logo bedruckt : Limitierte Klorollen bringen Tafel mehrere tausend Euro ein

  • Aktualisiert am

Helfer: Mitarbeiter der Tafel in Taunusstein, hier eine Aufnahme von 2016 Bild: Michael Kretzer

Klopapier mit städtischem Logo: So etwas gibt es in Taunusstein in Hessen. Die Stadt händigt Exemplare dieser limitierten Version gegen eine Spende aus. Die Einnahmen gehen der örtlichen Tafel zu.

          1 Min.

          Die vor Ostern von der Stadt Taunusstein ins Leben gerufene Klorollen-Hilfsaktion hat bereits 10.000 Euro eingebracht. „Wir konnten heute die ersten Spende an die Taunussteiner Tafel überweisen“, sagte eine Sprecherin der Stadt am Dienstag. Mehr als 2000 der insgesamt 3000 mit dem Stadt-Logo bedruckten Rollen Toilettenpapier seien bestellt.

          „Es ist toll, wie die Menschen zusammenrücken und sich in dieser schwierigen Situation gegenseitig unterstützen“, sagte Bürgermeister Sandro Zehner.

          Lebensmittelausgabe eingestellt

          Die Stadt aus dem Rheingau-Taunus-Kreis gibt die limitierte Sonderedition gegen eine Spende von fünf Euro aus. Mit dem Geld unterstützt sie die Tafel, die wegen der Corona-Pandemie ihre Lebensmittelausgabe eingestellt hat. Die Aktion läuft noch bis zum 30. April.

          Sie war ursprünglich als Scherz gedacht, ist dann aber so gut angekommen, dass daraus eine Hilfsaktion entstanden ist. Geliefert werden sollen die Taunussteiner Klorollen voraussichtlich Ende Mai.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Panzerhaubitzen 2000 in Munster

          Krieg in der Ukraine : Wo liegt die Grenze zum Kriegseintritt Deutschlands?

          Laut Völkerrecht hat Russland selbst dann nicht das Recht, Ziele in Deutschland anzugreifen, wenn es an der Seite der Ukraine am Krieg teilnimmt. Die Bundesregierung ist nicht ganz unschuldig daran, dass dieser Eindruck dennoch entstehen konnte.
          Im Rhein-Taunus-Krematorium fährt im Januar 2022 ein Sarg mit einem Corona-Toten in den Ofen.

          Pandemie im Sommer : Schaut auf die Corona-Toten!

          Deutschland hat eine hohe Übersterblichkeit, jeden Tag gibt es 150 bis 200 Corona-Tote. Ignoranz und Abstumpfung sind der falsche Weg. Die Gesellschaft muss jetzt die richtigen Fragen stellen.
          Ein weiterer Sieg: Robert Habeck am Montag in Magdeburg

          Wahl in NRW : Warum sich die Grünen nur leise freuen

          In Nordrhein-Westfalen haben die Grünen ihr Ergebnis fast verdreifacht – trotzdem trumpfen sie nicht auf. Sie wissen, welches Risiko Höhenflüge mit sich bringen.
          Drehort für die Serie Downton Abbey: Das Highclere Castle

          Unterhalt der Herrenhäuser : Lust und Frust mit Schlössern

          Prächtige britische Herrenhäuser gibt es – doch die Kosten für den Unterhalt können erdrückend sein. Viele Besitzer mussten erfinderisch werden und haben innovative Modelle zur Finanzierung gefunden.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Frankfurt Jobs
          Jobs in Frankfurt finden
          Immobilienmarkt
          Immobilien kaufen, mieten und anbieten
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis