https://www.faz.net/-gzg-a1jrc

Verkehr : Stau auf A5, Störung bei S1 und S2

  • Aktualisiert am

Verspätungen wegen Weichenstörung: Die S-Bahn-Linien S1 und S2 sind beeinträchtigt. Bild: Aders, Hannah

Im S-Bahn-Verkehr kommt es am Morgen zu Verspätungen: Die Linien S1 und S2 sind wegen einer Weichenstörung vermutlich bis gegen Mittag im Kreis Offenbach beeinträchtigt. Auch auf der Autobahn gibt es Ärger.

          1 Min.

          Nach einem Unfall auf der Autobahn 5 hat sich der Verkehr in Fahrtrichtung Kassel über mehrere Kilometer gestaut. Wie die Polizei mitteilte, war es am Montagmorgen gegen 6.30 Uhr zwischen dem Bad Homburger Kreuz und Friedberg zu einem Unfall mit einem Auto und einem Laster gekommen. Das Auto habe sich dabei überschlagen und sei auf dem Dach liegen geblieben, sagte ein Sprecher. Der Fahrer des Autos wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn wurde kurzzeitig komplett gesperrt, nach eineinhalb Stunden waren zwei Spuren wieder frei. Die Bergungsarbeiten dauerten gegen 8 Uhr noch an.

          Zu Verspätungen und Ausfällen der S-Bahn-Linien S1 und S2 ist es am Montagmorgen auf der Strecke Rodgau-Dietzenbach-Ober-Roden (Kreis Offenbach) gekommen. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, sollte die Störung vom frühen Montagmorgen bis voraussichtlich 12 Uhr andauern. Es handele sich um eine Weichenstörung bei Offenbach-Bieber.

          Weitere Themen

          Der neue alte Goetheturm Video-Seite öffnen

          Er steht wieder : Der neue alte Goetheturm

          Nach einem Brandanschlag im Jahr 2017 wurde der Goetheturm in Frankfurt nun wieder errichtet. Der neue Turm soll diesmal robuster sein und somit auch Feuer standhalten können.

          Topmeldungen

          Am Tag der Präsidentschaftswahlen bewacht ein Soldat der Sonderpolizei einen Kontrollpunkt an einer Straße am Stadtrand von Minsk.

          Wahl in Belarus : Der Dauerherrscher greift durch

          Bei der Präsidentenwahl in Belarus soll Amtsinhaber Lukaschenka offiziellen Prognosen zufolge 80 Prozent der Stimmen erhalten haben. Inoffizielle Nachwahlbefragungen hat das Regime verboten. Am Abend nach der Wahl geht das Regime mit Härte gegen Demonstranten vor.

          Trump eskaliert gegen China : Umgang mit Schurken

          Der Umgang des amerikanischen Präsidenten mit der chinesischen Videoplattform Tiktok verärgert Peking schwer. Er muss aber auch alte Freunde verunsichern: Was hindert Trump eigentlich daran, Daimler oder VW die Geschäftstätigkeit in den Vereinigten Staaten zu untersagen?
          Einschulungsfeier in Frankfurt an der Oder

          Schulbeginn : Wie geht es in den Klassenzimmern weiter?

          In vier Bundesländern beginnt in dieser Woche das neue Schuljahr. Es gibt genaue Anweisungen, sogar Verhaltenspsychologen wurden bemüht. Kein Land schließt aus, dass es bei steigenden Infektionszahlen auch für den Unterricht die Maskenpflicht verhängt.
          Anders als die anderen? Es führt oft nicht nur der eine Weg ans Ziel.

          Einsteig in fremde Branchen : Quer ins Glück

          Beratung, Vertrieb, Schule oder Pflege: Für Quereinsteiger gibt es Möglichkeiten zuhauf. Sie sollten sich aber keine falschen Hoffnungen machen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.