https://www.faz.net/-gzl
Sorge um Schauspielerin Ingrid Steeger.

Bad Hersfelder Festspiele : Ingrid Steeger schlecht in Form

Rund sieben Wochen vor der feierlichen Eröffnung beginnen die Proben für die Bad Hersfelder Festspiele. Einige Schauspieler sprühen vor Tatendrang, Witz und Spielfreude. Eine Prominente jedoch bereitet den Beobachtern Sorgen.

„Islam uff Hessisch“ : Das Gespräch suchen

Das Projekt „Islam uff Hessisch“, das mit Informationen auf Bierdeckeln Interesse wecken wollte, ist zumindest in Maintal kein Erfolg. Es ist aber auch keine Katastrophe. Jetzt hilft reden, reden und nochmals reden.

Brand der Rheingoldhalle : Im Notfall solidarisch

Der Brand der Rheingoldhalle hat zu effektiver Zusammenarbeit geführt. Die Feuerwehr hat mit vereinten Kräften ihre Kompetenz bewiesen. Und auch anderswo wurde geholfen.

Kommentar zum Seniorenticket : Flatrate für Rentner

Bisher fahren viele Senioren weder Bus noch Bahn. Deshalb dürfte sich die neue Flatrate für Rentner in Hessen wirtschaftlich lohnen. Eines ist aber schon heute klar: Ein 365-Euro-Jahresticket für alle wird es nicht geben können.

Kommentar zu Offenbach : Es geht um bessere Luft

Müssen Pförtnerampeln sein, um die Luft in einer Stadt zu verbessern? Offenbach sieht solche Ampeln vor, die IHK hält sie für ungeeignet. Und äußert gleich Zweifel am gesamten Luftreinhalteplan. Das scheint aber übertrieben.

Gegen Kiesel im Garten : Offensive für das Schöne

Nicht jede Modeerscheinung sollte kopiert werden, ohne die Folgen zu hinterfragen. Das gilt besonders für Gärten. Denn in diese gehören Pflanzen und nicht Kieselsteine.
Bayrischer Käsekuchen ohne Boden soll deutlich saftiger sein als die klassische Variante mit Teig.

FAZ Plus Artikel: Käsekuchen-Genuss : Der Beste aus dem Ofen

Ein gelungenes Exemplar hat eine goldgelbe Decke und ist beim Anschnitt appetitlich weiß. Sein Inneres ist cremig-zart und liegt mit süßer Schwere auf der Zunge, nichts geht über Käsekuchen. Mehl und Eier und geronnene Milch sind die Partner für ein Backwerk mit einer langen Tradition.

Seite 5/266