https://www.faz.net/-gzg-9sfyj

Defekte Laster und Unfälle : Geduldsspiel für Pendler auf der A3 und der A5

  • Aktualisiert am

Stauanfällig: die A3 Bild: dpa

Auf der A3 südlich von Offenbach geht es wieder einmal kaum voran. Zwei Lastwagen stehen mit Defekten auf einem Beschleunigungsstreifen, zudem hat es einen Unfall gegeben. Das bekommen auch Verkehrsteilnehmer auf der B43a zu spüren.

          1 Min.

          Auf der Autobahn 3 südlich von Offenbach brauchen Berufspendler wieder einmal viel Geduld, Denn geht es im Berufsverkehr kaum voran. Zwei Lastwagen stehen zwischen dem Seligenstädter Dreieck und Anschlussstelle Obertshausen mit Defekten auf einem Beschleunigungsstreifen, zudem hat es einen Unfall auf dem linken Farstreifen gegeben, wie der Hessische Rundfunk meldet.

          Die Fahrt verzögert sich wegen es Staus um bis zu 20 Minuten. Das bekommen auch Verkehrsteilnehmer auf der B43a zu spüren. Ab Hanau-Steinheim gibt es, Stand 8.20 Uhr, fünf Kilometer Stau.

          Auch auf der A5 in Richtung Frankfurt hat es einen Unfall gegeben und zwar zwischen der Raststätte Taunusblick und Niederrad. Die Folge: Der Verkehr stockt auf etwa sieben Kilometern Länge. Zuvor hatte es auf dieser Autobahn schon einen Unfall in der Wetterau gegeben.

          Weitere Themen

          Börsenglocke zum Geburtstag Video-Seite öffnen

          F.A.Z. wird 70 : Börsenglocke zum Geburtstag

          Nein, die F.A.Z. geht nicht an die Börse. Dass Werner D'Inka, seine Mit-Herausgeber und die Geschäftsführer die Eröffnungsglocke auf dem Frankfurter Parkett läuten durften, war ein Geschenk der Deutschen Börse zum 70. Geburtstag.

          Topmeldungen

          Bevölkerungswachstum : „Ein politisch heikles Thema“

          Die Demographie-Forscherin Alisa Kaps über die Weltbevölkerungskonferenz, schwierige Gespräche mit afrikanischen Regierungschefs, Gegenwind von Abtreibungsgegnern und darüber, wie Rechtspopulisten das Thema Bevölkerungswachstum besetzen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.