https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/neuroforschung-mit-robusten-nervenzellen-demenz-besser-verstehen-17736107.html

Entdeckung von Forschern : Wie ein natürliches Prinzip Nervenzellen robuster macht

  • Aktualisiert am

Nervenzellen unter dem Mikroskop Bild: Science Photo Library

Nervenzellen können ihr Netz von Ausläufern stark verändern und doch ihre Funktion beibehalten. Das haben Forscher aus Frankfurt und Gießen entdeckt. Ihre Erkenntnis kann helfen, Krankheiten wie Demenz besser zu verstehen.

          1 Min.

          Dendriten sind Ausläufer von Nervenzellen, über die elektrische Signale empfangen und weitergeleitet werden. Sie können sehr variabel ausgebildet sein – und dennoch können Neuronen, deren Dendriten sich stark voneinander unterscheiden, Informationen auf die gleiche Weise verarbeiten. Das haben Forscher der Universitäten Frankfurt und Gießen sowie des Frankfurter Ernst-Strüngmann-Instituts gezeigt. Sie verwendeten dazu Computermodelle und konnten so nach eigenen Angaben die Zahl der Tierversuche reduzieren.

          Das Prinzip der „dendritischen Kon­stanz“, das die Wissenschaftler formuliert haben, besagt auch, dass Input und Output der Nervenzellen praktisch gleich bleiben, wenn sich die Dendriten während der Hirnentwicklung stark verändern. Der Mechanismus wirkt zudem Schäden entgegen, die durch Verletzungen oder Krankheiten entstehen. Bei Demenz etwa könnte er das Auftreten von Symptomen wie Gedächtnisverlust verzögern.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Russische Kriegsblogger : Sie berauschen sich am Krieg

          Gonzos und Barbies: Im Krieg in der Ukraine sind auf russischer Seite Blogger unterwegs, die vor Begeisterung über den Kampf gegen „Nazis“ schier platzen.
          Ein Händler an der New Yorker Börse

          Angst an der Börse : „Jetzt platzt die Blase“

          An der Börse fallen die Kurse rasant. Manche Investoren sehen darin aber eine Chance – sie nutzen die aktuelle Situation, um zuzukaufen. Geht ihre Wette auf?
          Robinsonade  mit Logenblick: Das Como Laucala Island Resort gibt seinen Gästen die schöne Illusion, die Welt sei ganz allein für sie erschaffen worden.

          Paradiessuche in Fidschi : Kann man Glück kaufen?

          Einmal im Leben wollten wir wissen, wie es sich anfühlt, wenn Geld keine Rolle spielt – und haben Strandurlaub unter Milliardären im Como Laucala Island Resort gemacht, einem der zehn teuersten Hotels der Welt.
          Frankfurt Jobs
          Jobs in Frankfurt finden
          Immobilienmarkt
          Immobilien kaufen, mieten und anbieten
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis