https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/metalltor-faellt-auf-zweijaehrige-lebensgefaehrlich-verletzt-16285419.html

Passant reanimiert Kind : Metalltor löst sich und verletzt Zweijährige schwer

  • Aktualisiert am

Einsatz: Nachdem er von einem Notarzt stabilisiert worden war, kam der Junge in eine Spezialklinik. (Symbolbild) Bild: dpa

Auch einem Passanten hat es ein Kind zu verdanken, einen Verkehrsunfall in Rüsselsheim überlebt zu haben. Unterdessen wurde ein Mädchen beim Spielen schwer verletzt, weil ein Metalltor das Kind unter sich begraben hatte.

          1 Min.

          Ein sechsjähriger Junge ist in Rüsselsheim von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Eine 22 Jahre alte Frau fuhr am Sonntagnachmittag Richtung Innenstadt, als der Junge ersten Erkenntnissen nach plötzlich hinter einem Gebüsch auftauchte und auf die Straße rannte, wie die Polizei mitteilte.

          Ein Passant reanimierte den schwer verletzten Jungen noch an der Unfallstelle. Nachdem er von einem Notarzt stabilisiert worden war, kam der Junge in eine Spezialklinik.

          Metalltor auf Mädchen gefallen

          Beim Spielen hat sich eine Zweijährige in Breitscheid nahe Wetzlar lebensgefährlich verletzt. Das Kleinkind hatte am Sonntag mit seinem Bruder an dem Schiebetor gespielt, wie die Polizei Dill-Lahn am Montag mitteilte. Dabei habe sich das Metalltor gelöst und sei auf das Mädchen gefallen.

          Das Kind erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden, wie der Sprecher mitteilte. Das Portal „Mittelhessen“ hatte zuvor darüber berichtet.

          Weitere Themen

          Freiwillig mit Tempo 100

          Heute in Rhein-Main : Freiwillig mit Tempo 100

          Der hessische Innenminister droht Klimaprotestlern mit Vorbeugehaft. Kassenärzte protestieren am Mittwoch mittels geschlossener Praxen. Und die Ausländerbehörden beschweren sich über kompliziertes Regelwerk. Die F.A.Z.-Hauptwache blickt auf die Themen des Tages.

          Mehr Licht und gute Umsätze

          Frankfurter Innenstadt : Mehr Licht und gute Umsätze

          Die Frankfurter Zeil ist jetzt auch erleuchtet, und im Einkaufszentrum bei der Messe können Kunden Schlittschuh laufen. Viele Frankfurter Händler haben am ersten Adventswochenende einen guten Start hingelegt.

          Topmeldungen

          Ein Mitarbeiter der Salzgitter AG reinigt die Abstichrinne am Hochofen. Auch dem Stahlkonzern machen Inflation und hohe Energiepreise zu schaffen. 10:16

          F.A.Z. Frühdenker : Wie hoch ist die Inflation im November?

          Die Verkehrsminister von Bund und Ländern sollen Geld für das 49-Euro-Ticket zusichern. Die Inflationsdaten für November werden bekanntgegeben. Und die WM geht in die heiße Phase. Alles Wichtige im Newsletter für Deutschland

          Twitter-Chef in Aufruhr : Musk geht auf Apple los

          Der neue Twitter-Eigentümer behauptet, der iPhone-Hersteller drohe mit einem Rauswurf aus dem App Store und schalte kaum noch Anzeigen. Musk suggeriert, Apple wolle Twitter zensieren – und fragt: „Hassen sie freie Meinungsäußerung in Amerika?“

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.