https://www.faz.net/-gzg-a2tgr

Main-Taunus-Kreis : Schülerin lässt sich gerichtlich von Maskenpflicht befreien

Eine Schülerin aus dem Main-Taunus-Kreis hat sich erfolgreich gerichtlich gegen den Maskenzwang im Unterricht gewehrt. An anderen Schulen in Hessen sind Covid-Fälle bestätigt worden.

          1 Min.

          Das Frankfurter Verwaltungsgericht hat dem Eilantrag einer Schülerin aus dem Main-Taunus-Kreis stattgegeben, die sich gegen die Pflicht, im Unterricht eine Maske zu tragen, wandte. Zumindest müsse der eingelegte Widerspruch aufschiebende Wirkung haben, entschieden die Richter. Sie lehnten zugleich jedoch den Antrag ab, die Verpflichtung auch für die anderen Schüler aufheben zu lassen; dazu sei die Schülerin nicht antragsbefugt. Der Beschluss ist überdies in seiner Wirkung begrenzt: Maskenzwang besteht an der Schule vorerst nur bis zum 31. August.

          Helmut Schwan

          Ressortleiter des Regionalteils der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

          Luise Glaser-Lotz

          Korrespondentin der Rhein-Main-Zeitung für den Main-Kinzig-Kreis.

          Aus zwei weiteren Schulen im Main-Kinzig-Kreis sind am gestrigen Freitag Covid-Fälle gemeldet worden. An der Sterntalerschule in Schöneck und der Albert-Einstein-Schule in Maintal erkrankte jeweils ein Schüler. Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises ordnete für die jeweiligen Klassenverbände und das mit ihnen befasste Lehrpersonal häusliche Isolierung an. Betroffen sind 76 Kinder und Jugendliche sowie 14 Lehrer.

          An der Otto-Hahn-Schule in Hanau gibt es mittlerweile drei bestätigte Fälle. Für vier Gymnasialklassenstufen, die Jahrgangsstufe elf sowie den Haupt- und Realschulzweig wurde Distanzunterricht von zu Hause aus angeordnet. Insgesamt ist in sieben Schulen im Main-Kinzig-Kreis nach den Sommerferien für Klassenverbände häusliche Isolierung angeordnet. Der Inzidenzwert für den Main-Kinzig-Kreis liegt wieder leicht unter der ersten kritischen Marke von 20, in Hanau sank er auf den Wert von 39,5.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Macbook Air, Macbook Pro und Mac Mini

          Macbook mit M1-Chip im Test : Potzblitz

          Die neuen M1-Rechner von Apple laufen nicht nur besser als gedacht, sondern sind Tempomaschinen. Geht es um die Software-Kompatibilität, gibt es eine große Überraschung.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.