https://www.faz.net/-gzg-9dh4b

Brandstiftung : Waldbrand am Feldberg im Taunus

  • Aktualisiert am

Der Große Feldberg im Taunus Anfang August Bild: dpa

An zwei Stellen haben Unbekannte am Samstag am Feldberg im Taunus Feuer gelegt. Der erste Waldbrand brach wenige hundert Meter unterhalb des Taunusobservatoriums aus.

          1 Min.

          Unbekannte haben am Samstag am Feldberg im Taunus an zwei Stellen Feuer gelegt. Von den Tätern fehlte am Sonntag noch jede Spur, wie die Polizei in Wiesbaden berichtete.

          Der erste Waldbrand brach wenige hundert Meter unterhalb des Taunusobservatoriums aus  auf einer rund einen Hektar großen Fläche. Ein zweites Feuer etwa 400 Meter weiter erfasste ungefähr 30 Quadratmeter Wald.

          Ein Jogger hatte das Feuer am Samstagnachmittag gemeldet, ein Polizeihubschrauber entdeckte den zweiten Brandherd. Feuerwehren aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet waren im Einsatz und konnten den Brand innerhalb von gut zwei Stunden unter Kontrolle bringen.

          Weitere Themen

          „Chronisch defizitär“

          Frankfurts Haushalt : „Chronisch defizitär“

          Im Römer beginnen demnächst die Beratungen über den städtischen Haushalt für 2020 und 2021. Klar ist schon jetzt: Es kündigen sich schwere Zeiten an.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.