https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/auch-fuer-juengere-menschen-gutscheine-fuer-ffp2-masken-17135157.html

Auch für jüngere Menschen : Gutscheine für FFP2-Masken per Post

  • Aktualisiert am

Schlange stehen: Schon Mitte Dezember des vergangen Jahres konnten sich Menschen im Alter von mehr als 60 Jahren FFP2-Masken in Apotheken abholen. Bild: dpa

In den nächsten Wochen sollen Menschen, die älter als 60 Jahre alt sind, von ihrer Krankenkasse Gutscheine für FFP2-Masken bekommen. Auch jüngere Menschen mit chronischen Erkrankungen werden angeschrieben.

          1 Min.

          Menschen, die älter als 60 Jahre sind, sollen in den nächsten Wochen abermals in Apotheken FFP2-Masken bekommen. Anders als bei der ersten Ausgabe im Dezember schicken die Krankenkassen den Berechtigten, darunter auch jüngeren Menschen mit chronischen Erkrankungen, diesmal dafür Gutscheine zu.

          Ausgabephasen sind für Januar und Februar sowie für März und April geplant. Die Angeschriebenen erhalten Gutscheine für zweimal sechs Masken, die mit einer Zuzahlung von zwei Euro je Stück abgeholt werden können. Das hat die Landesapothekerkammer Hessen am Donnerstag mitgeteilt. Durch die FFP2-Masken sollen „besonders gefährdete Personengruppe gegen die Infektion geschützt werden“, beispielsweise beim Einkaufen oder bei Arztbesuchen.

          Weitere Themen

          Rechen und größere Becken

          Schutz vor Hochwasser : Rechen und größere Becken

          Wo die Bäche zusammenfließen, wird es eng: Nach dem Hochwasser vor zwei Jahren investiert Bad Soden in Rechenanlagen, Retentionsbecken und Renaturierung.

          Deo-Flecken entfernen

          Geht doch! : Deo-Flecken entfernen

          Gegen Schweißgeruch hilft Deodorant, doch das hinterlässt oft Flecken, und die sind gar nicht so leicht wegzukriegen. Es gibt aber Mittel und Wege.

          Topmeldungen

          Schon im Frühjahr mussten viele ­Flüchtlinge in  Turnhallen ausharren.

          Steigende Zahlen : Die neue Flüchtlingskrise

          Immer mehr schutzsuchende Menschen kommen nach Deutschland. Mancherorts werden die Schlafplätze knapp – und gleichzeitig kratzen Inflation und Gasknappheit an der so oft beschworenen Solidarität.
          Pragmatisch Giorgia Meloni gibt sich im Wahlkampf moderat. und kühl kalkulierend:

          Vor der Wahl in Italien : Meloni könnte Italiens neues Experiment werden

          Die rechtsnationale Politikerin Giorgia Meloni könnte die Wahlen gewinnen. Womit rechnen die Unternehmen? Was befürchten die europäischen Partner? Bislang hat sich ihre Partei im Regierungshandeln pragmatisch gegeben.
          Wer hat schon drei Hände?

          Die Karrierefrage : Wie viel Multitasking ist möglich?

          Staubsaugen in der Videokonferenz, aufploppende Chatnachrichten während der Vertragsformulierung: In der digitalen Arbeitswelt passiert viel gleichzeitig. Wie bewältigen wir das?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.