https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/aje-see-in-suedhessen-tauchroboter-sucht-vermissten-mann-16837574.html

Aje-See in Südhessen : Suche mit Tauchroboter nach vermisstem Mann abgebrochen

  • Aktualisiert am

Kann auch in der Forschung eingesetzt werden: ein Tauchroboter, hier in Sachsen-Anhalt (Symbolbild) Bild: ZB

Nach einer Party am Aje-See bei Eppertshausen ist ein 23 Jahre alter Mann als vermisst gemeldet worden. Jetzt hat die Polizei mit Tauchrobotern und Tauchern nach dem Verschwundenen. Mit ernüchterndem Ergebnis.

          1 Min.

          Die Suche nach einem 23 Jahre alten Mann in Südhessen, der am Aje-See bei Eppertshausen vermisst wird, ist am Montag abgebrochen worden. „Es wurde nichts gefunden“, sagte eine Sprecherin des zuständigen Polizeipräsidiums in Darmstadt am Mittag.

          Taucher hatten am Vormittag den See mit einem Sonar und einem Tauchroboter nach dem jungen Mann abgesucht. Dieser war in der Nacht zum Samstag nach einer Party verschwunden. Das Baden in dem See im Landkreis Darmstadt-Dieburg ist laut Polizei verboten.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Kranzniederlegungszeremonie am Berliner Holocaustdenkmal (v.l.n.r.): Bundesverfassungsgerichtspräsident Stephan Harbarth, Bundestagspräsidentin Bärbel Bas, Knesset-Parlamentspräsident Mickey Levy, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Bundeskanzler Olaf Scholz und Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow

          Holocaust-Gedenken : Eine Vergangenheit, die alle angeht

          In einer Gedenkstunde wendet sich die Bundestagspräsidentin dagegen, aus falsch verstandener Toleranz nachgiebig gegen Antisemitismus zu sein. Die Holocaust-Überlebende Auerbacher wünscht sich die „Versöhnung aller Menschen“.
          Ricarda Lang im Paul-Löbe-Haus in Berlin

          Ricarda Lang im Porträt : Der neue Habeck

          Ricarda Lang will Chefin der Grünen werden – mit gerade mal 28 Jahren. Sie muss die Partei zusammenhalten, wenn die Ampel-Kompromisse weh tun. Leicht wird das nicht.
          Bereits flugtauglich ist das Einsitzer-Modell BlackFly von Opener Aero in Kalifornien.

          Kleine Flugapparate : Bitte anschnallen!

          Wenn die Straßen der Städte verstopft sind, könnten wir in kleinen Flugapparaten über die Staus hinwegdüsen. Solange oben noch Platz ist.