https://www.faz.net/-gzg-a19zv

Rechenzentrum in Frankfurt : Mehr Leistung pro Quadratmeter

Das rechnet sich: Equinix will die Serverfläche effizienter nutzen. Bild: AFP

Der Konzern Equinix plant den Bau von weiteren Rechenzentren, unter anderem in Frankfurt. Die Abwärme der Geräte könnte nahegelegenen Wohngebieten zugute kommen.

          3 Min.

          Die Wachstumszahlen der Branche waren ohnehin überdurchschnittlich, jetzt hat das Coronavirus den Betreibern von Rechenzentren weiteren Rückenwind verschafft. „In der jetzigen Situation steigt der Bedarf noch mehr, das Geschäft läuft derzeit sprichwörtlich ,wie geschnitten Brot‘“, formuliert es Jens-Peter Feidner vor Begeisterung etwas lax.

          Inga Janović

          Wirtschaftsredakteurin in der Rhein-Main-Zeitung.

          Seit er im Oktober vergangenen Jahres die Geschäftsführung für den deutschen Ableger des börsennotierten Konzerns Equinix übernommen hat, liegen anstrengende, aber wirtschaftlich erfolgreiche Monate hinter ihm. Equinix ist neben E-Shelter der größte Colocation-Anbieter in Frankfurt, zu den Kunden in seinen Rechenzentren gehören die Internetriesen Google, Amazon und Netflix, aber auch Banken, die Börse und ein Teil der Automobilbranche nutzen die Infrastruktur des ursprünglich amerikanischen Konzerns.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann

          Gendergerechte Sprache : Guten Tag, liebe Menschen!

          Frauenparkplätze werden abgeschafft, Mädchennamen ebenso. Nicht mehr zeitgemäß, findet man im Stuttgarter Rathaus. Also nicht die Dinge als solche, aber die Worte dafür. In Baden-Württemberg ist eine Debatte entbrannt.
          Der türkische Präsident mit seiner Ehefrau Emine in der Hagia Sophia

          Zukunft der Türkei : Kommt jetzt das Kalifat?

          Versperrte Wege: Wofür die Türkei dem Westen nicht mehr zur Verfügung steht und wohin sie unter dem „neuen Sultan“ treibt. Ein Gastbeitrag.
          Die Amerikanerin Donna Pollard wurde als Minderjährige verheiratet.

          Hochzeit mit 16 Jahren : Amerikas Kinderbräute

          In den Vereinigten Staaten werden immer wieder Mädchen mit älteren Männern verheiratet. Oft ist das schlicht Missbrauch.