https://www.faz.net/-gzg-9y9pq

Beute in etwa gleich hoch : Zwei Tankstellen am selben Abend beraubt

  • Aktualisiert am

Obacht: Tankstellen werden in der Dunkelheit immer wieder zum Ziel von Räubern. Diese hier liegt in Frankfurt und dient nur zur Illustration (Symbolbild) Bild: dpa

Die gleiche Tat am selben Abend: In Raunheim und Lampertheim hat jeweils ein maskierter Mann eine Tankstelle überfallen. Auch die Beute ist in etwa gleich. Nur setzten sie unterschiedliche Waffen ein.

          1 Min.

          Ein maskierter Mann hat eine Tankstelle in Raunheim im Kreis Groß-Gerau überfallen. Dabei habe er den 18 Jahre alten Angestellten am Montagabend mit einem Messer bedroht, teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit.

          Der Täter griff sich mehrere Hundert Euro aus der Kasse und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Polizei Rüsselsheim bittet nun um Hinweise.

          Pistole gezückt

          Am selben Abend hat ein ebenfalls maskierter Mann in Lampertheim im Kreis Bergstraße eine Tankstelle überfallen. Der Täter bedrohte am späten Montagabend einen 45 Jahre alten Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld, wie die Polizei mitteilte.

          Daraufhin sei er mit mehreren Hundert Euro Beute zu Fuß geflüchtet, sagte ein Sprecher. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei Heppenheim bittet um Hinweise.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Schulen und Kindergarten virenfrei? Kurz vor Pfingsten wurden in einem Kindergarten in Athen die Lockerungsmaßnahmen aus dem Lockdown vorbereitet.

          Verbesserte Drosten-Studie : Kein bisschen Rückzieher

          Es darf weiter gestritten werden, ob Kinder so ansteckend sind wie Erwachsene. Eins haben die gescholtenen Charité-Forscher um Christian Drosten mit ihrer umgearbeiteten Viruslast-Studie gezeigt: Gute Kritik ist die beste Medizin.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.