https://www.faz.net/-gzg-9nx88

Unglück auf der Autobahn : Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

  • Aktualisiert am

Ein Fahrradfahrer ist bei einem Unfall auf der A648 bei Frankfurt schwer verletzt worden. Bild: dpa

Ein Radfahrer ist bei einem Unfall auf der A648 bei Frankfurt von einem Auto erfasst worden. Offenbar ist er entgegen der Fahrtrichtung gefahren.

          Wegen eines Unfalls mit einem Radfahrer auf der Autobahn ist der Verkehr auf einer Stadtautobahn in Frankfurt für mehrere Stunden umgeleitet worden. Der 62 Jahre alte Fahrradfahrer sei bei dem Vorfall in der Nacht zu Mittwoch schwer verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Der Radler war aus noch unbekannten Gründen entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Spur der A648 zwischen der Anschlussstelle Frankfurt-Rebstock und dem Katharinenkreisel unterwegs. Dabei stieß er mit einem Auto zusammen. Der 34 Jahre alte Autofahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Die Polizei ermittelt nun den Unfallhergang.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Bereits ab 14.00 Uhr könnte die gefühlte Temperatur über 32 Grad liegen, dann herrscht Warnstufe 2. (Archivbild aufgenommen in Berlin)

          Deutscher Wetterdienst : Hitzewarnung für Deutschland

          Der Deutsche Wetterdienst rechnet ab Montag mit ersten Hitzewarnungen. Ab Mittwoch soll dann ganz Deutschland von einer Hitzewelle erfasst werden. Besonders Kinder, alte und kranke Menschen sind durch die hohen Temperaturen gefährdet.
          Laurel Hubbard sahnt ab – das freut aber nicht jeden bei den Pazifik-Spielen.

          Gold bei Pazifik-Spielen : Aufregung um eine zu starke Neuseeländerin

          Bei den Pazifik-Spielen auf Samoa gibt es nicht nur den Premierminister in Aktion zu bestaunen. Für großen Trubel sorgt Laurel Hubbard, die zwei Goldmedaillen holt – sehr zum Unmut des Publikums. Was war passiert?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.