https://www.faz.net/-gzg-9jspf

Fachkräftemangel : Kindergärtnerinnen verzweifelt gesucht

  • -Aktualisiert am

Aufgabengebiet: In Bad Vilbel werden Kindergärtner gesucht. Bild: dpa

Die hessische Stadt Bad Vilbel wächst und mit ihr die Nachfrage nach Kindergartenplätzen. Doch trotz Personalmangels sollen die Gehälter für Betreuungskräfte gleich bleiben. Notfalls wirbt man in Italien um Erzieher.

          3 Min.

          Immer mehr junge Familien ziehen ins boomende Bad Vilbel. Um deren Nachwuchs kümmern sich elf städtische und neun freie Kindergärten. Die Kleinen brauchen Betreuung, während ihre Väter und Mütter arbeiten. Doch das geht immer öfter schief.

          Die Zwergenburg im Stadtteil Massenheim musste im Herbst zeitweise früher schließen, weil nicht genug Erzieherinnen im Hause waren. An der Löwenburg in Gronau war im Dezember donnerstags und freitags schon um 15 Uhr Schluss, wie Mirjam Fuhrmann als Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft Vilbeler Kita-Elternbeiräte berichtet. Nun klemmt es dauerhaft in der katholischen Kita St. Nikolaus an der Lohstraße: Freitags schließt die Einrichtung nicht um 17.30 Uhr, sondern um 14 Uhr.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Bernd Lucke : Nazischweine und Gesinnungsterror

          Vom AStA kann man nicht viel erwarten. Aber die Hamburger Regierung und die Universität leisten sich in Sachen Bernd Lucke eine peinliche Vorstellung.