https://www.faz.net/-gzg-abs91

Seniorensport : Sie verlieren das Gleichgewicht

  • -Aktualisiert am

Für die Mitglieder des TSV Bonames nimmt Dany Kupczik Videos auf. Bild: Laila Sieber

Je älter ein Mensch wird, desto schneller bauen die Muskeln ab. Dagegen hilft Bewegung. Aber was passiert, wenn Sport seit Monaten verboten ist? Beim TSV Bonames wird digital trainiert.

          4 Min.

          Der Schwindel kommt, bevor sie über die Straße geht. Anneliese Sanchez schaut nach links, ob sich ein Auto nähert. Dann dreht sie ihren Kopf schnell nach rechts, um die Gegenfahrbahn zu prüfen. „So wie ich es als Kind gelernt habe“, sagt sie. Die Knie der Fünfundsiebzigjährigen wackeln, die Knochen knirschen. Jeder Schritt ist ein Schritt auf unsicherem Boden. Dennoch bemüht sie sich, schnell über die Straße zu kommen. Erst auf der anderen Seite kann sie durchatmen. Sie muss durchatmen. Ihr ist schwindelig. „Auf der anderen Straßenseite stütz ich mich oft erst mal ab.“

          Die Straße, über die Anneliese Sanchez geht, ist der Harheimer Weg. Hier liegt das Vereinsheim des TSV Bonames, eines Sportvereins im gleichnamigen Frankfurter Stadtteil. Vor der Pandemie ging sie hier zum Zumba-Gold-Kurs, jetzt geht sie nur noch über die Straße. Ihre Ausdauer hat abgenommen. Und ihre Kraft. Und ihre Motivation.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Im Mai hielt Jan Veil zum ersten Mal eine Rede bei einer Kundgebung.

          Beweggründe für den Protest : Wie ein Linker zu den „Querdenkern“ kam

          Jan Veil sieht sich als Linker, er kämpft für Volksentscheide und hat lange die Grünen gewählt. Seit Mai nimmt er regelmäßig an „Querdenken“-Demonstrationen teil und hält dort immer wieder Reden. Was hat ihn dazu bewogen?
          Neue Riege: Karl Lauterbach (SPD), designierter Bundesminister für Gesundheit, Svenja Schulze (SPD), designierte Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Wolfgang Schmidt (SPD), designierter Chef des Bundeskanzleramtes, Hubertus Heil (SPD), designierter Bundesminister für Arbeit und Soziales, Lars Klingbeil, Christine Lambrecht (SPD), designierte Bundesministerin der Verteidigung

          Scholz stellt SPD-Minister vor : Wer das Land regieren soll

          Olaf Scholz präsentiert die Liste der künftigen SPD-Minister. Viele Frauen und Männer aus der Partei hatten sich bemüht, manche sich geradezu penetrant beworben. Doch bis zur letzten Minute bleibt alles vertraulich.