https://www.faz.net/-gzg-a51z0

Großraum Marburg : Corona-Hotspot wegen eines Rechenfehlers?

Testfall: Corona-Drive-in in Marburg. Der Landkreis weist laut RKI derzeit die höchste Inzidenz in Deutschland auf, was am Ort zu Rätselraten führt Bild: Helmut Fricke

Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts ist der Fall klar: Der Landkreis Marburg-Biedenkopf ist aktuell der deutsche Corona-Hotspot schlechthin. An Ort und Stelle werden aber Zweifel laut. Liegt es an einem Rechen- oder Übermitttlungsfehler?

          2 Min.

          Schweifte der Blick auf der Suche nach den Gegenden mit den meisten neuen Corona-Fällen in den vergangenen Tagen zumeist nach Berlin, nach Nordrhein-Westfalen oder in den Südosten der Republik, so konzentriert er sich derzeit auf die Mitte Deutschlands. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts kommt der Landkreis Marburg-Biedenkopf derzeit auf eine Inzidenz von fast 295. Das sind die Neuinfektionen binnen Wochenfrist unter 100.000 Einwohnern.

          Thorsten Winter

          Wirtschaftsredakteur und Internetkoordinator in der Rhein-Main-Zeitung.

          Ob die zuvor besonders hoch gehandelten Kreise Rottal-Inn und Berchtesgadener Land, der Berliner Stadtbezirk Friedrichshain-Kreuzberg oder Herne: Sie alle bleiben laut RKI-Daten hinter den Mittelhessen zurück. Im dortigen Landratsamt aber fragen sie sich: Wieso?

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Das Symbol für Ethereum

          Digitalwährung Ether : Besser als Bitcoin

          Alle Welt ist im Bitcoin-Rausch. Dabei gibt es eine Alternative, die viel interessanter ist: Ether. Doch was macht die Digitalwährung so besonders?
          Ganz schön neblig: Der Covid-19-Impfstoff muss in Spezialkühlschränken aufbewahrt werden bei mehr als eisigen Temperaturen.

          Corona-Impfung : Was man über mögliche Nebenwirkungen weiß

          In Deutschland wird gegen Covid-19 geimpft. Die Impfstoffe sind neu und vielen nicht geheuer, sie fürchten gar Langzeitfolgen. Dabei ist über unerwünschte Begleiterscheinungen der Spritze schon viel bekannt.