https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/lieblingsgerichte-der-redaktion-nackerte-nach-omas-rezept-17191548.html

Lieblingsgerichte der Redaktion : Nackerte nach Omas Rezept

Kloß mit Soß: Semmelknödel mit Pilz-Käse-Soße sind ein veritables Hauptgericht. Bild: Claudia Meyer

Semmelknödel taugen als vielfältige Beilage oder auch als Hauptgericht. Das Herz unseres Redakteurs schlägt für die Version der Traditionsspeise, die man in Bayern „Nackerte“ nennt – und handwerklich keine Zauberei ist.

          2 Min.

          Mit einer bayerischen Großmutter in der Ahnengalerie erübrigt sich die Frage nach den besten Semmelknödeln der Welt. Denn die bereitete selbstverständlich Oma zu. Und ganz nebenbei löste sie bei jeder Knödelsause auch noch das von dem von meinen Großeltern hochgeschätzten Sprachartisten Karl Valentin aufgeworfene Paradoxon auf, ob es denn nicht richtigerweise Semmelnknödel heißen müsse, weil die doch nicht nur aus einer Semmel allein hergestellt werden: Oma und Opa sprachen nämlich Lechrainisch, einen Regionaldialekt, der sich aus Bairisch und Schwäbisch zusammensetzt und mit Tiroler Einsprengseln und mittelhochdeutschen Relikten garniert ist. Das Wort „Semmel“ klang bei ihnen sowohl in der Ein- wie auch in der Mehrzahl „Semmeln“ doch stets wie „Semme-(i)“.

          Christian Riethmüller
          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Ungeachtet von Singular oder Plural lag es vermutlich an der Güte der alten Semmeln und gewiss an Omas Zauberhänden, die ihre Knödel so unvergleichlich machten, denn rein handwerklich ist die Zubereitung der Knödel keine Zauberei. Für vier Personen braucht man zehn Semmeln, also helle Brötchen, die mindestens zwei Tage alt sein sollten. Die schneidet man in kleine Würfel. Dann erwärmt man einen Viertelliter Milch, reibt etwas Muskatnuss hinein und gibt 50 Gramm Butter dazu. Die Milch-Butter-Mischung schüttet man über die Semmelwürfel und lässt die Masse ziehen. In der Zwischenzeit hackt man ein halbes Bund Petersilie und gibt es zum Knödelteig, über den dann noch zwei Eier gehauen werden, bevor es mit dem Kneten losgeht. Die Masse soll dabei nicht zu weich, aber auch nicht zu fest werden.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Marty Flanagan, 61, ist Vorstandsvorsitzender der US-Fondsgesellschaft Invesco. Sie  legt  für ihre Kunden 1,5 Billionen Dollar an.

          Fehler bei der Anlage : „Das vernichtet Ihr Vermögen“

          Marty Flanagan, Chef der Fondsgesellschaft Invesco, spricht im Interview über die Turbulenzen an der Börse, ärgerliche Anlagefehler und die Schwächen von ETF.

          Neue Luxusmodelle : Mercedes will nach oben

          Luxus läuft: Maybach flirtet mit dem Laufsteg und kreiert ein Haute Voiture. Doch die Spitze der neuen Bewegung soll ein elektrischer AMG wie von einem anderen Stern erobern.
          Fast fertig und niemand will sie haben: Die „Global One“ der MV Werften in Wismar

          Werft in der Krise : Kreuzfahrtschiff – oder Schrott?

          Die „Global One“ der MV Werften in Wismar ist fast fertig gebaut. Jetzt ist der einzige ernsthafte Interessent abgesprungen. Für die Beschäftigten zerbirst damit eine Hoffnung.
          Frankfurt Jobs
          Jobs in Frankfurt finden
          Immobilienmarkt
          Immobilien kaufen, mieten und anbieten
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis