https://www.faz.net/-gzg-aeery

Geschichteter Genuss: Erdbeer-Käsekuchen im Glas Bild: Carsten Knop

Lieblingsgerichte der Redaktion : Kuchen ohne Backen

Erfrischendes ist im Sommer angesagt – ein Erdbeer-Käsekuchen im Glas zum Beispiel. Der gelingt ganz ohne Backen. An heißen Tagen schmeckt er am besten aus dem Kühlschrank.

          1 Min.

          Im Sommer hat man bei höheren Temperaturen ja nicht immer Lust, sich in die Küche zu stellen, lange ein Essen vorzubereiten – oder den Ofen über Stunden anzustellen. Erfrischendes ist angesagt, ein Erdbeer-Käsekuchen im Glas zum Beispiel, gerne ganz ohne Backen. Natürlich gibt es dafür ein Rezept, und aus Sicht unserer Familie kann sich das Ergebnis nicht nur sehen lassen, sondern es schmeckt auch ausgezeichnet, wenn man es nach einer gewissen Ruhezeit aus dem Kühlschrank holt.

          Carsten Knop
          Herausgeber.

          Die Sache ist gänzlich unkompliziert, aber man muss die Erdbeeren, die man dazu braucht, schon waschen und halbieren oder vierteln. Und man muss Butter schmelzen und mit Butterkeksen und Puderzucker vermischen. Das war es eigentlich schon mit den Kochkünsten – doch der Reihe nach.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Norbert Walter-Borjans am Montag in Berlin

          Wer bildet die Regierung? : Die SPD lockt die Liberalen mit Drohungen

          Die Führung der SPD sucht mit merkwürdigen Methoden nach einem Partner. Gegenüber der FDP und ihrem Vorsitzenden wird sie geradezu beleidigend. Deren Vorstellungen seien „Voodoo-Ökonomie“, sagt Norbert Walter-Borjans.