https://www.faz.net/-gzg-72uii

Leichenfund im Mühltal : Obduktion nach Fund von männlichem Torso

  • Aktualisiert am

In Südhessen wurde am Donnerstagabend eine Leiche gefunden. Sie hatte weder Kopf, noch Beine. Nun wird der grausige Fund des männlichen Torsos obduziert.

          1 Min.

          Nach dem Fund einer Leiche ohne Kopf und Beine in Südhessen untersuchen Gerichtsmediziner den Torso. Von der Obduktion erhoffen sich die Ermittler weitere Erkenntnisse zur Identität des Mannes. Außerdem wollen sie herausfinden, warum der Mann starb und wie lange seine Leiche in einer Waldschneise bei Mühltal (Kreis Darmstadt-Dieburg) schon gelegen hatte, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Freitag in Darmstadt. Einem Pilzsammler war am Donnerstagabend in der Nähe einer Straße ein verdächtig verpackter Gegenstand aufgefallen. In der Verpackung befand sich der Torso. Nach Angaben des Behördensprechers wird das Gebiet nun nach den fehlenden Leichenteilen abgesucht.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.