https://www.faz.net/-gzg-9z94i

Intendant Bernd Loebe : „Man sollte die Fachleute ins Boot holen“

  • -Aktualisiert am

„In der Oper geht es um das Individuelle und Hochemotionale“: Bernd Loebe, Intendant des Frankfurter Musiktheaters Bild: Helmut Fricke

Warum die Oper bald wieder spielen muss und wie ihr das gelingen kann: Der Frankfurter Intendant Bernd Loebe über das Musiktheater in merkwürdigen Zeiten.

          5 Min.

          Wie geht es Ihnen in einem leeren Opernhaus?

          Solange wir spielen, ist ein leeres Opernhaus manchmal entspannend, aber wenn man für Monate ein leeres Opernhaus sieht, schlägt einem das schon aufs Gemüt. Aber wenn alle unter der Situation leiden, warum sollte dann der Opern-Intendant frohlockend durch die Gänge gehen.

          Wann werden Sie den Spielbetrieb wiederaufnehmen?

          Bis zum Sommer auf keinen Fall. Das haben wir ja jetzt auch schriftlich. Wir gehen davon aus, dass wir im September wieder spielen. Vielleicht nicht in dem Maße wie vorher.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : Wir feiern 3 Jahre F+

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Drei Jahre lang, lebte Daniela am Frankfurter Flughafen aus zwei Koffern (Symbolbild).

          Leben im Flughafen Frankfurt : Ohne Perspektive im Tarnmodus

          Drei Jahre hat Daniela im Frankfurter Flughafen gelebt. Alles, was sie besaß, steckte in zwei Koffern. Dass sie obdachlos war, versuchte sie dabei zu verheimlichen. Eine Geschichte vom Absteigen und Aufstehen.
          
              China rüstet nuklear auf: Militärparade mit Atom

          Nukleare Aufrüstung : Testet China Hyperschallgleiter?

          Ein neues Waffensystem könnte Amerikas Raketenabwehr überwinden. Berichte über den Test eines Hyperschallgleiters, der aus dem Weltall angreifen soll, werden aber von Peking dementiert.