https://www.faz.net/-gzg-a1ni4

Fleißige Steuerzahler : Königstein bleibt Millionärshochburg

In Königstein lässt es sich als Millionär gut leben: Die Villa Rothschild wird freilich gastronomisch genutzt. Bild: Patrick Slesiona

Nur sieben Prozent der Hessen zählt zu den Gutverdienern, sie zahlen aber mehr als die Hälfte der Einkommensteuer. Und sie ziehen den Taunus dem Odenwald vor. Die potentiell reichsten Nachbarn gibt es deshalb weiter in Königstein.

          2 Min.

          Gutverdiener fühlen sich offenbar im Taunus wohl. Nach Angaben des Statistischen Landesamts kamen im Jahr 2016 in Königstein auf jeweils 10.000 Einwohner 55 Frauen und Männer, deren Einkommen eine Million Euro im Jahr überschritten. Das war der höchste Wert in ganz Hessen, auf den Plätzen zwei und drei folgen Kronberg mit 36 und Bad Homburg mit 21 Einkommensmillionären auf 10.000 Einwohner. In absoluten Zahlen gab es 90 Einkommensmillionäre in Königstein, 65 in Kronberg und 113 in Bad Homburg. Die absolut meisten Einkommensmillionäre in Hessen fanden sich in Frankfurt mit 438, aber im Vergleich zur Bevölkerungszahl waren das gerade einmal sechs auf 10.000, eine Quote weit hinter den Spitzenwerten aus dem Taunus.

          Millionäre gibt es auch in Offenbach

          Manfred Köhler
          Stellvertretender Ressortleiter des Regionalteils der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und verantwortlicher Redakteur des Wirtschaftsmagazins Metropol.

          Als Armenhaus der Region gilt landläufig die Stadt Offenbach, mit Blick auf die Zahl der Einkommensmillionäre stimmt das aber keineswegs. Im Jahr 2016 lebten dort 14 Millionäre, das waren immerhin 1,1 je 10.000 Einwohner. Die drei niedrigsten Quoten hatten vielmehr der Landkreis Groß-Gerau, der Vogelsberg- und der Odenwaldkreis, in dem sich nur sieben Einkommensmillionäre finden, das waren 0,7 auf 10.000 Einwohner.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ein SUV steht am Straßenrand. Besonders bei Grünen-Wählern sind die Geländewagen beliebt.

          F.A.S. exklusiv : Die Liebe der Grünen zum SUV

          Eine Umfrage zeigt: Niemand fährt so gerne Geländewagen wie die Öko-Klientel. Ausgerechnet. Das Phänomen hat System.

          Finanzmärkte in Aufregung : Die Inflation lebt

          Die Preise steigen so schnell wie lange nicht mehr. Ist das der Beginn einer neuen Zeit mit Inflation und hohen Zinsen? Wie Anleger jetzt reagieren können.