https://www.faz.net/-gzg-9hso5

Jiddisch-Kurs an Goethe-Uni : Eine alte Sprache eröffnet neue Welten

  • -Aktualisiert am

Hüterin historischer Schriften: Rachel Heuberger mit einer Weiberbibel, die 1731 in Sulzbach gedruckt wurde. Bild: Cornelia Sick

Als einzige Hochschule in Hessen bietet die Goethe-Universität einen Jiddisch-Kurs an. Wer die Sprache lernt, kann in der Bibliothek in eine umfangreiche Sammlung historischer Bücher eintauchen.

          3 Min.

          Eine kleine Gruppe Studenten sitzt in einem Seminarraum des Juridicums, reihum lesen die Teilnehmer des Seminars laut einen jiddischen Text vor. Bei manchen klingt es noch etwas holprig, aber Sarah Döbler liest schon sehr flüssig.

          Die Theologiestudentin besucht seit diesem Wintersemester den Jiddisch-Sprachkurs am Seminar für Judaistik der Goethe-Universität. „Ich will die Sprache lernen, weil es mir einfach Spaß macht“, sagt sie. Während ihres Studiums habe sie ein Semester in Israel verbracht und dort erlebt, dass die ultraorthodoxen Juden nicht Hebräisch, sondern Jiddisch sprächen, erzählt sie. Ihr Interesse am Judentum und an der jüdischen Kultur sei während ihres Aufenthalts in Israel weiter gewachsen. „Deswegen habe ich mich für Judaistik in Frankfurt eingeschrieben.“ Den Kurs absolviert sie freiwillig neben ihrem Studium der evangelischen Theologie in Marburg.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. + F.A.S. – Adventsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Bei welcher Krankenkasse man unter welchen Bedingungen durch Vorauszahlungen Geld sparen kann, hängt auch vom Einzelfall ab.

          Die Vermögensfrage : Mit Vorauszahlungen Steuern sparen

          Wer seine Krankenversicherungsbeiträge im Voraus bezahlt, kann damit nicht unbeträchtlich Steuern sparen. Ob dies im Einzelfall immer möglich ist, hängt allerdings auch von Versicherung und Krankenkasse ab.