https://www.faz.net/-gzg-ae8um

Impfaktionen in Hessen : Partys und Cocktails nach der Spritze

  • -Aktualisiert am

Immunisierung: Auch Kinder können sich impfen lassen. Bild: dpa

Mit besonderen Aktionen sollen in Hessen vor allem jüngere Leute für Corona-Impfungen gewonnen werden. In Gießen sind zur „Impf-Nacht“ auch Frankfurter willkommen. Auch die Eintracht macht ein Angebot.

          2 Min.

          In Deutschland wie in Hessen ist rund die Hälfte der Bevölkerung vollständig geimpft. Doch langsam greift eine gewisse Impfmüdigkeit um sich. In den 28 Impfzentren im Land wurden zuletzt vereinbarte Termine vermehrt nicht wahrgenommen oder erst gar nicht nachgefragt, wie zu hören ist. Um das Impftempo wieder zu erhöhen, werden verstärkt Sonderaktionen angeboten.

          Mit einer Party möchte das Impfzentrum für den Landkreis Gießen in Heuchelheim Besucher locken. Für diesen Freitag auf Samstag, 31. Juli, kündigt der Kreis eine Impfnacht mit Musik und alkoholfreien Cocktails an. Auch in Gießen bemerke man eine nachlassende Impfbereitschaft und wolle den Menschen daher möglichst niedrigschwellige Angebote für eine Spritze gegen das Virus machen, erläutert ein Kreissprecher. Die Impfnacht mit kleinem Begleitprogramm solle eine andere Zielgruppe und insbesondere Jüngere erreichen. Sie beginnt am heutigen Freitag um 22 Uhr und endet um 3 Uhr am frühen Morgen. Das Angebot richtet sich nicht nur an Bewohner des Kreises, sondern an alle Interessierten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Nichts für Kleinverdiener: Immobilie bei Den Haag.

          Immobilienmarkt : Unbezahlbares Wohnen in Holland

          In den Niederlanden wächst der Unmut über explodierende Immobilienpreise. Jüngere Menschen gründen deswegen sogar erst später eine Familie.
          Zum Ende lässt Merkel kein gutes Fotomotiv aus: Die Kanzlerin im Vogelpark Marlow

          Merkel geht : Es waren sechzehn Jahre

          Über die Ära Merkel schreiben – wie soll das gehen? Unsere Autoren haben sich umgeschaut und umgehört. Und fanden große Schnitzel und Begeisterung für pommersche Zwergspitzen.