https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/hessens-lehrer-klagen-ueber-zunehmende-mehrarbeit-16952489.html

Belastung an Schulen : Lehrer klagen über zunehmende Mehrarbeit

  • Aktualisiert am

Der Unterricht ist nur ein Teil der Arbeit: Lehrer klagen über zunehmende Verwaltungstätigkeiten (Symbolbild). Bild: dpa

In Hessen klagen Lehrer über zunehmende Verwaltungstätigkeiten neben dem eigentlichen Unterricht. Pädagogen an Grundschulen und integrierten Gesamtschulen sind davon besonders betroffen.

          1 Min.

          Bei den staatlichen Schulämtern und im Kultusministerium sind im Schuljahr 2019/2020 in Hessen 30 Überlastungs- und Gefährdungsanzeigen von Lehrern eingegangen. Die meisten seien vom örtlichen Personalrat der Schule gestellt worden, teilte Kultusminister Alexander Lorz (CDU) auf eine Kleine Anfrage der SPD-Fraktion in Wiesbaden mit. Von den Pädagogen direkt seien nur wenige Anzeigen wegen einer Überlastung geschrieben worden.

          Am meisten betroffen waren nach Angaben des Kultusministeriums Pädagogen aus Grundschulen und integrierten Gesamtschulen. Als Grund sei vor allem ein gestiegenes Arbeitspensum durch die Zunahme zusätzlicher Aufgaben genannt worden: Das Erstellen von Förderplänen und Lernstandserhebungen, die Kooperation mit außerschulischen Betreuungskräften sowie der Mehraufwand durch Verwaltungstätigkeiten.

          Auch die Mehrarbeit durch die Inklusion, die Integration von Seiteneinsteigern sowie erschwerte Arbeitsbedingungen wegen eines sozial schwierigen Einzugsgebietes seien aufgezählt worden. Lorz versicherte, dass jede Überlastungs- oder Gefährdungsanzeige ernst genommen werde. Es gebe danach eine Analyse der schulischen Situation und der als belastend wahrgenommenen Arbeitsbedingungen. Im Anschluss würden zwischen der Schule und dem zuständigen Schulamt spezifische Vereinbarungen getroffen, um die Situation zu verbessern.

          Weitere Themen

          Wer noch da ist, kann jetzt feiern

          Event-Branche : Wer noch da ist, kann jetzt feiern

          Diejenigen, die ihr Geschäft mit Veranstaltungen machen, hat die Corona-Krise hart getroffen. Nun ist wieder alles möglich, aber nicht alles machbar.

          Topmeldungen

          FC Liverpool verliert Finale : „Was soll der Mist?“

          Vier Titel waren möglich, zwei gewinnt Liverpool. Die anderen verpasst das Team von Jürgen Klopp knapp. Der Trainer will sich die Party aber nicht nehmen lassen – auch wenn das nicht alle verstehen.
          Kinder halten bei den Feierlichkeiten zum 9. Mai in Moskau Fotos von Familienmitgliedern in den Händen, die im Zweiten Weltkrieg getötet wurden.

          Überfall auf die Ukraine : Die russische Schuld

          Ein Vernichtungskrieg wie der russische Überfall auf die Ukraine ist aus einem Wahn gewachsen. Und ob ich es will oder nicht – ich steckte mittendrin. Ein Gastbeitrag.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Frankfurt Jobs
          Jobs in Frankfurt finden
          Immobilienmarkt
          Immobilien kaufen, mieten und anbieten
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis