https://www.faz.net/-gzg-120lu

Hessen-SPD : Parteirebellin Metzger unterstützt Schäfer-Gümbel

  • Aktualisiert am

Über sie und drei weitere „Rebellen” stürzte Noch-Parteichefin Ypsilanti: Dagmar Metzger Bild: AP

Die frühere SPD-Landtagsabgeordnete Dagmar Metzger will beim nächsten Landesparteitag für den designierten Parteichef Thorsten Schäfer-Gümbel stimmen. Begründung: Als Spitzenkandidat habe er sich im Landtagswahlkampf gut geschlagen.

          1 Min.

          Die frühere SPD-Landtagsabgeordnete Dagmar Metzger will beim nächsten Landesparteitag für den designierten neuen Parteichef Thorsten Schäfer-Gümbel stimmen. Als Spitzenkandidat habe er sich im Landtagswahlkampf gut geschlagen und löse sich auch allmählich von seiner Vorgängerin Andrea Ypsilanti, sagte Metzger der Deutschen Presse-Agentur: „Von daher hat er im Moment meine Unterstützung.“

          ´Metzger hatte im vergangenen Jahr zusammen mit drei anderen früheren Abgeordneten die Regierungsübernahme mit Hilfe der Linkspartei verhindert. Bei der daraus folgenden Neuwahl kandidierte sie nicht mehr. Ihr Unterbezirk hat sie aber als Delegierte für den Landesparteitag am 28. Februar in Darmstadt nominiert.

          Unzufrieden äußerte sich die ehemalige Abgeordnete über die personellen Konsequenzen in der Hessen-SPD. Es reiche nicht aus, dass lediglich Ypsilanti und ihr Generalsekretär Norbert Schmitt Verantwortung übernähmen. Ypsilanti hatte am Wahlabend ihren Rücktritt vom Partei- und Fraktionsvorsitz erklärt, Schmitt wird beim Landesparteitag abtreten.

          Weitere Themen

          In Echtzeit alle Flüge auf dem Globus verfolgen

          Flughafen-Besucherzentrum : In Echtzeit alle Flüge auf dem Globus verfolgen

          Die Ferienzeit sorgt wieder für Andrang am Frankfurter Flughafen. Für fast sechs Millionen Euro wurde ein neues Besucherzentrum geschaffen, das virtuelle Achterbahnfahrten in der Gepäckförderanlage und die Beobachtung des weltweiten Luftverkehrs in Echtzeit ermöglicht.

          Topmeldungen

          F.A.Z. exklusiv : Kreis Ahrweiler wurde präzise vor Flut gewarnt

          Das Landesamt für Umwelt in Rheinland-Pfalz sendete präzise Warnungen nach Ahrweiler. Für den Abend wurden fast sieben Meter Pegelstand prognostiziert. Trotzdem wurde erst um 23 Uhr der Katastrophenfall ausgerufen und evakuiert.
          Mit ihr ist nicht zu spaßen: Scarlett Johansson als „Black Widow“

          Johansson verklagt Disney : Die Rächerin

          Scarlett Johansson hat den Disneykonzern verklagt. Worum geht es der „Black-Widow“-Superheldin? Um Geld, das der Konzern im Kino nicht verdienen will.
          Unions-Kanzlerkandidat Laschet im Juni in Düsseldorf

          Plagiatsvorwurf gegen Laschet : Schon wieder Ärger mit dem Buch

          Laschets Buch hat ihn schon einmal in Schwierigkeiten gebracht – wegen einer Spendenquittung. Jetzt geht es um eine fehlende Quellenangabe. Der Plagiatsprüfer Martin Heidingsfelder wandte sich mit einem großen Fragenkatalog an den Kanzlerkandidaten der Union.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.