https://www.faz.net/-gzg-aakc5

Millionengewinn im Lotto : Hesse tippt als einziger sechs Richtige

  • Aktualisiert am

Glückliche Hessen: Schon wieder hat ein Spieler in dem Bundesland mehre Millionen Euro im Lotto gewonnen. Bild: dpa

Du, glückliches Hessen, spiele: Bereits zum siebten Mal in diesem Jahr hat es in dem Bundesland einen Millionengewinn im Lotto gegeben.

          1 Min.

          Ein Lottospieler aus Hessen hat am vergangenen  Wochenende mehr als 3,2 Millionen Euro gewonnen. Er sei bei der Samstagsziehung der Einzige mit sechs Richtigen gewesen, teilte Lotto Hessen in Wiesbaden am Montag mit. Der Name des Gewinners sei bei einem gewerblichen Spielevermittler registriert, über diesen werde das Geld ausgezahlt.
          Der Millionentreffer ist hessenweit der inzwischen siebte Gewinn dieser Größenordnung in diesem Jahr. 

          Weitere Themen

          Pionierleistungen Video-Seite öffnen

          Upländer Molkerei : Pionierleistungen

          Die Geschäftsführerin der Upländer Bauernmolkerei. Katrin Artzt-Steinbrink, spricht über die eigenen Pionierleistungen und den Weg in die Zukunft.

          Topmeldungen

          Jean-Yves Jégourel, Teil der neuen Doppelspitze der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY (Ernst & Young)

          EY-Chefs im F.A.S.-Interview : „Wir bedauern das zutiefst“

          Warum haben die Wirtschaftsprüfer von EY den Betrug bei ­Wirecard so ­lange nicht ­entdeckt? Jetzt ­sprechen die neuen Chefs über den Jahrhundertskandal.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.