https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/gehaltvolle-frische-aus-galicien-18316433.html

Wein aus Spanien : Gehaltvolle Frische aus Galicien

Der perfekte Wein zu Meeresfrüchten: „Louro do Bolo“. Bild: Matthias Lüdecke

Der Weinmacher Rafael Palacios keltert aus der in Deutschland wenig bekannten Traube Godello seinen „Louro do Bolo“ – einen ebenso frischen wie harmonischen Weißwein, der Muscheln perfekt begleitet.

          1 Min.

          Jetzt kommen sie auch bei uns wieder in die Geschäfte und Restaurants: Frische Miesmuscheln aus der Nordsee sind nicht nur in den Niederlanden und Belgien, sondern auch bei uns eine beliebte herbstliche Delikatesse. Zubereitet werden sie meist in einem Sud aus Kräutern und Wein – und begleitet werden sie am besten von einem süffigen Bier oder einem nicht zu leichten Weißwein. Trockener Riesling aus dem Rheingau oder von der Mosel passt sehr gut zu den delikaten Schalentieren. Der perfekte Begleiter aber kommt aus Galicien, der an Portugal grenzenden, nordwestlichsten Region Spaniens mit ihrem milden, aber sehr feuchten Klima.

          Peter Badenhop
          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          „Louro do Bolo“ heißt der ebenso kraftvolle wie elegante Tropfen, und er gehört zum Besten, was das lange unterschätzte Anbaugebiet zu bieten hat. Zumal er aus der hierzulande kaum bekannten, in Galicien autochthonen Traube Godello gekeltert wird. Der Schöpfer dieses ausdrucksstarken Tropfens ist Rafael Palacios, der Bruder des weltbekannten Weinbau-Promis Alvaro Palacios. Wobei auch Rafael inzwischen einen großen Namen hat und als einer der besten Weißwein-Winzer Spaniens gilt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+