https://www.faz.net/-gzg-a9amp

Verwirrende Corona-Regeln : Warum Wettbüros im Lockdown geöffnet sind

Wetten erlaubt: Wettbüros bleiben während des Lockdowns geöffnet (Symbolbild). Bild: Amadeus Waldner

Warum sind Wettbüros in Pandemie-Zeiten eigentlich geöffnet? Eine Raubserie in Frankfurt entlarvt einen Irrsinn, der mit der Gleichbehandlung mit Lotto-Annahmestellen begründet wird.

          1 Min.

          Als der erste Raubüberfall auf ein Wettbüro in Frankfurt gemeldet wurde, hatte die Polizei wie üblich ihre Arbeit gemacht. Zeugen gehört, das Opfer befragt, Spuren gesichert, geschaut, ob es Videoaufnahmen des Hergangs gibt. Auch beim zweiten und dritten Mal lief es so. Als aber am Dienstag zum vierten Mal ein Unbekannter in ein Wettbüro kam, einen der Angestellten „mit einem werkzeugähnlichen Gegenstand“ bedrohte und Geld forderte, kam plötzlich eine Frage auf, die bei den schwierigen Ermittlungen dieser Serie von Raubüberfällen fast ebenso interessant erschien: Warum sind die Spielhallen eigentlich geöffnet? Ist das erlaubt, mitten in der Pandemie?

          Bis vor wenigen Tagen durfte man sich nicht einmal die Haare beim Friseur schneiden lassen, und wer wichtige Reparaturen am Haus zu erledigen hatte und dafür Material aus dem Baumarkt brauchte, der stand vor verschlossenen Türen. Kinder dürfen nicht mehr jeden Tag in die Schule gehen. Aber Wetten – das ist erlaubt. Und zwar schon seit Monaten.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Armin Laschet am 11. April vor dem Bundestag in Berlin

          Armin Laschet : Der Unterschätzte

          Armin Laschet musste in seinem Leben schon oft um Posten kämpfen. Niederlagen haben ihn nie davon abgehalten, es immer wieder zu versuchen. Nun hat er die Kanzlerkandidatur der Union für sich entschieden.