https://www.faz.net/-gzg-9hhz0

Frankfurter Zoo : Vorweihnachtliche Geschenke für Brillenbären

  • Aktualisiert am

Guckst Du! Ein Brillenbär untersucht die gereichten Geschenke Bild: dpa

Bis Heilig Abend ist es zwar noch etwas hin - für Brillenbären und andere Tiere im Frankfurter Zoo ist aber schon Bescherung gewesen. Unter anderem konnten sie Leckereien von Bäumen angeln.

          1 Min.

          Der zweite Adventssonntag war für einige Tiere im Frankfurter Zoo etwas Besonderes: Unter anderem die Brillenbären haben von ihren Pflegern Geschenke bekommen - und zwar in Geschenkpapier und Pappkartons verpacktes Obst und Gemüse.

          Außerdem konnten sich die Bären an Tannenbäume gehängte Lebkuchen angeln. Das beschäftige sie, sagte eine Zoosprecherin. Geschenke zum Fressen gab es außerden für die Menschenaffen und die Erdmännchen im Zoo der Rhein-Main-Metropole.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Amerika gegen Iran : Diesem Konflikt ist kein Virus gewachsen

          Die Spannungen zwischen Washington und Teheran nehmen ungeachtet der weltweiten Corona-Pandemie weiter zu. Im Zentrum steht dabei derzeit der Irak. Die Botschaft aus dem Weißen Haus aber geht darüber hinaus: Amerika bleibt handlungsfähig.
          Wer mit seinem Vermieter redet, hat immerhin eine Chance, dass der die Miete von sich aus reduziert.

          Corona-Krise : Von wegen keine Miete zahlen!

          Viele Menschen in Deutschland glauben, sie müssten wegen des jüngst beschlossenen Corona-Hilfen-Gesetzes ihre Miete nicht zahlen. Das ist ein Fehler – und kann sehr teuer werden!

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.