https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/stromausfall-in-frankfurt-licht-aus-in-hoechst-17057344.html

Stromausfall in Frankfurt : Licht aus in Höchst

  • -Aktualisiert am

Ursache des Stromausfalls: Das Umspannwerk in Frankfurt-Höchst. Bild: dpa

Nach einem Brand in einem Umspannwerk im Stadtteil Höchst müssen Hunderttausende Frankfurter stundenlang ohne Strom auskommen – und einige sogar auf ihr Mittagessen verzichten.

          2 Min.

          Im dunklen Verkaufsraum von Memet Ugurcuklus Kiosk brennen um 13.30 Uhr mehrere Kerzen. Ugurcuklu betreibt den City Kiosk in der Nähe des Bahnhofs Höchst – von 10 Uhr an habe am Dienstag gar nichts mehr funktioniert, sagt er. Wegen eines Brands in einem Umspannwerk ist es in Höchst und Nied sowie in Teilen von Griesheim, Sossenheim, Unterliederbach, Zeilsheim und Sindlingen zu einem Stromausfall gekommen. Der Kioskbetreiber und sein Mitarbeiter lösen die Situation mit Pragmatismus. Kunden werden trotzdem bedient. Statt die Ware über die Kasse zu ziehen, wird die Summe mit Hilfe eines Taschenrechners addiert.

          Wenn der Strom wieder da sei, müsse alles nachträglich in die Kasse eingetragen werden, sagt Ugurcuklu. Mehr Sorgen berietet ihm die Eistruhe. Diese werde seit dreieinhalb Stunden nicht mehr mit Strom versorgt, „Wenn das länger dauert, kann ich alles wegschmeißen.“

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Schule für das Leben: Ball der Waffenbrüderschaft im November 1987 in der MfS-Bezirksverwaltung Dresden

          Putin in der DDR : Eine gute Schule für das Leben

          Fünf Jahre arbeitete Wladimir Putin als KGB-Offizier in Dresden. Stasi-Unterlagen aus dieser Zeit verraten mehr über den russischen Präsidenten, als diesem lieb sein dürfte. Ein Gastbeitrag.
          „Es reicht aus, wenn man die Muskulatur zweimal die Woche trainiert“, sagt Jürgen Gießing.

          Experte über Krafttraining : Das sind die besten Muskel-Übungen!

          Krafttraining ist gesund – auch im hohen Alter. Ein Experte erklärt, worauf es dabei ankommt, warnt vor den häufigsten Fehlern und verrät, warum regelmäßiges Training sogar das Krebsrisiko reduziert.
          Putin tritt auf dem roten Platz bei einem „Jubelkonzert“ zur Annexion der vier ukrainischen Gebiete auf

          Die Lage in der Ukraine : Für Putin gewonnen, im Felde zerronnen

          Moskau arbeitet das Annexionsprogramm einträchtig ab. Wegen der militärischen Lage mehrt sich derweil die Kritik an der militärischen Führung – unterhalb des Präsidenten. Die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit wächst.